Herzlich willkommen auf meinem Blog. Schön, dass du mich besuchst. Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern und freue mich sehr über Kommentare und Anregungen.

Dienstag, 23. November 2010

Novemberfarbklecks # 23

Diese Nadel-Mäuse habe ich zu erst auf dem Gildetreffen in Dortmund gesehen. 
Sie werden auf einen Finger gesteckt und so sind Nadeln immer griffbereit. 
Ich wollte auch mal eine ausprobieren und habe sie noch mit Ohren versehen.

This pin- mice I saw first at the guilde meeting in Dortmund. 
You stick them on a finger and have pins always close by. 
I wanted to try one and added some ears with it.

Happy stitching 
LG Doris

Kommentare:

  1. Hallo Doris,

    ja die ist wirklich süß und echt praktisch. :-)

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Stört das beim Nähen nicht, wenn so eine grosse Maus dran rumknabbert ?
    Vielleicht sollte ich das mal testen.

    Liebe Grüße, Ania

    AntwortenLöschen
  3. Nee, stören tuts nicht, aber die Maus immer vorsichtig pieken, es kann auch mal zu tief gehen, wenn man zu fest durchsticht.
    Ich nehme sie gern für die kurzen Applistecknadeln, die gehen nicht so tief durch und ich muss mit meinem Arm nicht so weit zum evtl. auf dem Tisch stehenden Nadelkissen "wandern", wenn ich die Nadel "loswerden" will.
    LG Bea

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar genommen hast. Herzlichen Dank :o)