Herzlich willkommen auf meinem Blog. Schön, dass du mich besuchst. Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern und freue mich sehr über Kommentare und Anregungen.

Dienstag, 19. April 2011

Weiter - forward


Da mein Sohn z.Z. unser Wohnzimmer blockiert, wo ich sonst immer auf dem Boden hefte etc. mußte ich diesmal auf den Gartentisch ausweichen. 
Also erstmal Pollen wischen, die will ich ja nicht gleich auf dem Stoff haben und dann in die Wohnung tragen, bei meinen Allergikern. Dann mit dem Wind kämpfen, der die Stoffe immer wieder verschiebt. Und die große Raute mittig auf den Stoff zu bekommen ist  auch eine Herausforderung! Aber ich habs ja geschafft. Jetzt nähe ich per Hand weiter. Die ganzen kleinen Nähtzugaben wollen ja untergeschoben werden.
Gar nicht so einfach, so viel Stoff zu handhaben...

Because my son is blocking our livingroom, where I usually fix my fabrics on the floor, I had to pass on to the garden table this time. 
So first wiping the pollen away, because I didn' t want it on the fabric and carrying into the house to my allergic family ,than fighting with the wind who tried to get the fabric off the table. Centering the rhomb was also a challenge. But I made it all. Now I continue sewing by hand because all the little seam allowences need to be tucked under.
It' s not easy to handle so much fabric.. 
:o) Doris



Kommentare:

  1. Liebe Doris,
    da hast Du Dir ja jetzt was vorgenommen!!! Ich hefte immer auf dem Tisch (kann Kratzer vertragen) und mache mir den zu heftenden Quilt einfach mit kleinen Schraubzwingen fest. Hier läßt sich alles wunderbar spannen. Bei großen Quilts muss ich dann halt zwei- bzw. dreimal spannen. Diese Methode ist aber rücken- und knieschonend.
    Weiterhin viel Freude und noch eine schöne Woche (Urlaub?)
    Liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin gespannt wie ein Flitzebogen, wie das nachher ausschaut. Nähst du nicht gerne mit der Hand? Ich mag das sehr.

    Wie gehts Sohnemann?

    liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar genommen hast. Herzlichen Dank :o)