Herzlich willkommen auf meinem Blog. Schön, dass du mich besuchst. Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern und freue mich sehr über Kommentare und Anregungen.

Freitag, 14. Oktober 2011

Endlich...




habe ich es geschafft! 
Ich wollte schon sooo lange eine Rundablage machen. 
Die Idee ist von Jutta (Faulengraben) und war einmal in einem Adventkalender bei den Quiltfriends.
(Das Jahr weiß ich schon gar nicht mehr!)
Danke nochmal für die tolle Anleitung!
Jetzt habe ich es endlich geschafft! 
Die Einlage für die Scheren hat auf der Rückseite noch einen Nähgarnhalter. 
Im Deckel gibt's ein kleines Nadelkissen.
Der Deckel ist bestickt und mit Perlen verziert. (Ein bißchen Kitsch erfreut *g*)
Das ist bestimmt nicht die letzte Rundablage, die ich nähen werde! Sie ist auch gut für Kleinkram oder Schmuck und, und, und zu gebrauchen.
Weihnachten ist ja auch nicht mehr weit...

Ein schönes Wochenende wünsch ich euch allen 
Doris

Kommentare:

  1. Hallo Doris,
    die Rundablage ist dir wirklich gut gelungen.Sie sieht richtig klasse aus . Ich hoffe du bringst sie zum nächsten Treffen mit,weil ich sie gerne in natura sehen möchte .
    Bis bald
    Renate

    AntwortenLöschen
  2. Toll, toll, toll! Sieht ziemlich schwierig und kniffig aus. Werde mir die Anleitung trotzdem mal anschauen. LG Vreni x

    AntwortenLöschen
  3. Das ist aber eine schöne Ablage!!hab auch schon welche gemacht und sind so praktisch;)
    Viel Freude damit und liebi Grüessli, Rita

    AntwortenLöschen
  4. Wow Doris,
    die Box sieht aber edel aus.
    Denk an die Pflichtübung: Mitbringen zum nächsten Chickentreffen,hi.

    Gruß Ria

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Doris,
    das ist eine ganz wunderschöne Rundablage geworden. Sehr gut gefällt mir auch das Innenleben. Tolles Weihnachtsgeschenk.
    Dir ein schönes sonniges Wochenende und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  6. eine sehr hübsche Ablage mit Liebe zum Detail hast Du da genäht
    LG aus Köln
    Gabi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Doris,

    deine Rundablage ist klasse geworden...ich wollte auch schon immer eine nähen, bin aber noch nicht soweit gekommen;-)
    Werde mich doch gleich mal bei Jutta umsehen;-)
    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  8. Wow sieht die edel aus!
    Ich habe hoffentlich auch bald eine. Ende des Monats wollen wir in unerer kleinen Stichelgruppe eine nähen!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  9. Die sieht ja superschön aus und so elegant! Eine wunderschöne Arbeit!
    Liebe Grüsse
    Margrith

    AntwortenLöschen
  10. Sehr edel - muss ich auch sagen!
    Und mit dem Stern das Weihnachtgeschenk für "An-der-Nadel-hängende"! :-)
    War erst letztes Jahr im Adventskalender - soweit kann ich mich noch erinnern! *lach*
    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  11. Wundervoll

    Diese Rundablage steht schon soooo lange auf meiner Tapetenrolle mit noch zu Nähendem....

    Ein wirklich edles Teil hast du da genäht.
    Bei Gelegenheit muß ich das mal in Natura anschauen ;-))

    lg
    Iris

    AntwortenLöschen
  12. Ohhh ja, ich wollt sie ja auch
    immer noch nähen,
    richtig fein ist sie geworden,
    liebe Doris.
    Den Kontakt zu Bruni konnte ich bandeln, vielen Dank Dir,

    leev Groetjes
    Bien :-))

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Doris,
    hach da guckt man mal ein paar Tage nicht und schon zeigst du die schönsten Sachen...
    Wunder- wunderschön deine Rundablage... schlicht das Stöffchen und romantisch die Deko... ganz mein Fall!!!
    Haste fein gemacht
    liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Herzlichen Dank :o)