Herzlich willkommen auf meinem Blog. Schön, dass du mich besuchst. Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern und freue mich sehr über Kommentare und Anregungen.

Sonntag, 27. März 2011

Kokopelli


Hier ist der Kokopelli-Quilt.
Er ist das Geburtstagsgeschenk für meinen liebsten Amerikaner.
Er kommt als Sicht- und Lichtzschutz an das Fenster in seinem Zimmer.
Die Stoffe hatte ich schon voriges Jahr auf der Quiltausstellung in Dortmund gekauft.
Er ist 92 x 92 cm
Here is the Kokopelli-Quilt.
It is the birthday gift for my dearest American.
It will be the blind at the window in his room.
The fabric I bought already last year at the quilt exibition in Dortmund. 
It is 37" x 37" 
LG Doris

Sonntag, 20. März 2011

Erster Versuch - First Try


Eigentlich wollte ich etwas ganz anderes machen. (Ja, ich bin auch noch mit meinen Würfeln beschäftigt.) Aber dann habe ich zufällig meine Osterstoffe entdeckt und da hat es mich gepackt. Schnell ein paar Seiten im www. betrachtet, Hasen gemalt, Fundus gesichtet und los geht's. Besonders der Stoff mit den Möhren hat es mir angetan. Den werde ich auf jeden Fall verwenden. 
Ich werde einen "einfachen" kleinen Quilt daraus machen und den schaffe ich auch noch vor Ostern (fragt sich nur in welchem Jahr *g*). 

I was going to do something else. (Yes, I am still with my cubes.) But than I found my Easter fabrics by accident and it got me. 
Quickly looking at a few pages in www., drawing a Bunny, checking out my stash and here we go.
Especially the fabric with the carots I like a lot. This one I will use for sure
I want to make an "easy" little quilt and I will finish it before Easter (just which year is the question *g*).

:o) Doris  


Freitag, 18. März 2011

Mittwoch, 16. März 2011

Frühlings-Lichtbeutel / Spring Light Bag

Nur mal zwischendurch mußte ich schnell einen Frühlings-Lichtbeutel nähen. 
Ein Blümchen vorne drauf, ein wenig Spitze und einen romantischen Randstoff. 
Ruck-Zuck war er fertig...... und auch gleich weg. 
Meine Nichte hat ihn mir sofort "entwendet".

In between I had to make a quick Spring Light Bag.
A flower in the front, a little lace and a romantic fabric for the edge.
It was done in no time.....and gone right away.
My niece just "stole" it from me.
:o) Doris

Dienstag, 15. März 2011

Till


Natürlich gibt es auch in meinem Puppentheater einen Till Eulenspiegel, weil er ja eine Lieblingsfigur von mir ist. 
Ich finde ich habe sein Lächeln gut hinbekommen.
Er ist 35 cm groß.
(Das ist nun aber die letze meiner Puppen, die ich zeigen kann.)

Of course there ia also a Till Eulenspiegel in my puppet theater, because he is one of my favourite figures.
I think I got his smile real nice.
He is about 14" tall.
(This is the last of my puppets I can show you.) 

LG Doris

Montag, 14. März 2011

Grufti




Die Grufti-Dame. Sie ist die Diva in meinem Theater.
Ihre Haare sind ebenfalls aus Federboa.
Die Handschuhe sind gehäkelt.
Sie ist ca 35 cm groß.

The Grufti Lady. She is the Diva in my theater.
Her hair is also from featherboa.
Her gloves are crochets.
She is about 14" tall.

Punk


Das ist mein Punk.
Seine Haare bestehen aus echtem Nerz, der leider keine Farbe annehmen wollte. Sonst wären seine Haare Blau und Grün geworden. Aber auch so gefällt er mir.
Er trägt eine (Kunst-) Lederjacke mit Nieten und Sicherheitsnadel.
Er ist ca 35 cm groß.

This is my Punk.
His hair is from real mink, which didn't take any colour. Otherwise his hair would have been blue and green. But I like him this way, too.
He is wearing an (fake-) leatherjacket with rivets and safty pin.
He is about 14" tall.

Sonntag, 13. März 2011

Drache - Dragon



Das ist der Drache aus meinem Theater.
Sein Maul ist beweglich. Es war schwierig, beide Teile der Schnauze passend zueinander zu formen.
Der Körper besteht aus selbstgefärbtem Stoff.
Er ist ca. 35 cm groß.

This is the Drageon of my puppet theater.
He can open his snout. It was difficult to make both parts of it fitting with each other.
The body is made of self dyed fabric.
He is about 14" tall.

Samstag, 12. März 2011

Einhorn / Unicorn


Das Einhorn wurde auch verkauft.
Seine Mähne ist aus Federn, seine Hufe, wie bei einer Ziege gespalten. Blaue Seidenbänder unterstreichen seine Reinheit.
Es ist ca. 40 cm groß.

The Unicorn was also sold.
His mane is of feathers, his hoofs are split like a goats. The blue ribbon underlines his Purness.
It is about 16" tall.

Freitag, 11. März 2011

Zauberer/ Magician


Das hier ist nun der Zauberer aus meinem Theater. 
Die Puppe wurde auch verkauft und daher gibt es leider nur noch ein Papierfoto von ihm mit ziemlich schlechter Qualität.
Er ist ca 50 cm groß.
This is the magician of my puppets. He was also sold, so there is only a paper foto left from him in a bad quality.
He is about 20" tall.

Donnerstag, 10. März 2011

Hahn / Rooster

Das ist Herr Hahn. 
Er hat ein Samtkleid, auf das noch viele Pailletten genäht werden sollten, aber er wurde vorher verkauft. Deshalb ist mir auch nur ein unscharfes Foto geblieben.
Am Kopf hat er echte Federn.
Er ist ca. 50 cm groß.

This is Mr. Rooster. 
His garment is of velvet and he was supposed to be with pailletten all over, but he was sold before.
That's why I only have a blurry picture left.
On his head are real feathers.
He is about 20" tall.

Mittwoch, 9. März 2011

Elfenzwillinge - Goblin Twins

Dies sind die Elfenzwillinge aus meinem Ensemble.
Es war nicht einfach, zwei Puppen zu gestalten, die sich wie Zwillinge gleichen,
 aber es hat Spaß gemacht
Ihre Haare bestehen aus Federboas.
Sie sind ca. 36 cm groß.

These are the Goblin Twins of the group.
It was difficult to built two puppets who look alike twins, but it was fun to do.
Their hair is of fetherboa.
They are about 14" tall.

Dienstag, 8. März 2011

Hexe - Witch

Das ist die Hexe aus meinem Puppentheater.
Sie ist ganz in schwarz gewandet.
Ihre Haare bestehen aus Hanf. Das Diadem aus Perlen.
Sie ist ca. 50cm groß. 

This is the witch of my puppet theater.
She is dressed totally in black.
Her hair is of hemp.The diadem is from beats.
She is about 19" tall.

Montag, 7. März 2011

Teufel /Devil


Der 2. Teufel aus meinem Theater.
Er ist viel später entstanden, als der erste und sieht auch richtig fies aus, oder?
Seine Haare bestehen aus Webpelz.
Er ist ca. 50 cm groß.

The 2nd Devil of my theater.
I made him a lot later than the first one and he looks a lot more evil, doesn't he?
His hair is of loomed fur.
He is about 19" tall.

Sonntag, 6. März 2011

Waldteufel - Forest Devil


Heute konnte ich mein scheues Puppenensemble überreden, sich fotografieren zu lassen.
Dies ist die erste Handpuppe, die ich gemacht habe, der Waldteufel.
Alle Puppen bestehen aus Seidenpapier (Kopf), das bemalt wurde und einem textilen Gewand. Sie sind spielbar und auch für Kinderhände geeignet. 
So nach und nach zeige ich euch auch noch die anderen Puppen.

Today I could talk my shy puppet ensemble into getting fotographed.
This is the first hand puppet I made, the Forest Devil.
All dolls are made from silk paper (head), which is painted and a fabric garment.
You can play with them and they are even made for childrens hands.
I will show all of them step by step.
:o) Doris

Freitag, 4. März 2011

Kikeriki


Fast hätte ich vergessen, euch zu zeigen, wie prima dieser Becherteppich zu meiner All-Jahres-Lieblingstasse passt! (Hier mit weißem Tee,mmmmh)
Diesen Mug Rug habe ich von Martina bei unserem letzten Tuesday-Chicken-Weihnachtstreffen bekommen und er ist seit dem in täglichem Gebrauch.
Danke nochmals, Martina, für dieses sehr geliebte Geschenk.
Schönes stressfreies Wochenende für euch alle.

I nearly forgot to show you, how nice this mug rug fitts with my all-year-favourite-mug!
(Here with white tea, mmmmh)
I've got it from Martina last year at our Tuesday Chicken Chistmas meeting and it is in every day use since.
Thank you again, Martina, for this very loved gift.
I wish you all a happy and stressless weekend.

LG Doris

Mittwoch, 2. März 2011

Kleiner Mistkerl/ Rubbish Thing



Kennt ihr das? 
Ihr habt endlich einen schönen Schlechtwettertag, um endlich den kleinen Quilt zu nähen, auf den ihr euch schon gefreut habt, und dann sträubt sich der kleine Mistkerl mit allen Mitteln  dagegen, genäht zu werden? 
Erst verschneidet ihr euch bei den einzelnen Teilen, dann passen die Ecken nicht genau auf einander, ihr trennt wieder auf, näht ein zweites mal. 
Prima, jetzt passt's und dann verschmutz ihr den Block beim Bügeln, weil "mal wieder" jemand anderes euer Eisen nenutzt hatte, ohne es zu reinigen. 
Also nochmal von vorn. 
Dann habt ihr nach drei weiteren Anläufen endlich das Top fertig und seid damit zufrieden.
Dann ist das Reststück vom Vlies genau 1 cm zu klein und ihr müßt für den Winzling ein großes Stück anschneiden. 
Dann wieder  2 Stunden Stoffbesichtigung, weil ihr dass passende Stück für hinten nicht wiederfinden könnt.(Wo, zum Kuckuck, hatte ich das denn nur hingelegt???) 
Beim Sandwichen zerkratzt ihr euch den Tisch...
So, jetzt aber...Quiltfüßchen an die Maschine und los! Prompt bricht bei einer der besonders dicken Stellen die Nadel ab. Dann reißt der Faden. Zwischendurch mal eine Schlingenansammlung unbemerkt auf der Unterseite, weil ihr vergessen habt, den Nähfuß zu senken. Aber wir geben ja nicht auf! 
Endlich fehlt nur noch das Binding. Eine Seite wird per Maschine genäht, die andere per Hand. Auch jetzt noch wehrt sich der kleine Mitkerl, pickst euch alle paar cm mit den Stecknadeln oder der Nähnadel in die Finger! 
Trotzdem habe ich ihn fertig bekommen! Er gefällt mir sogar sehr. 
Oder lang es daran, dass ich zu spät am Abend angefangen hatte? Jedenfalls ist er so gegen 2.00h gestern Morgen fertig gewesen *g* 
Ist er nicht schön geworden?
--------
Do you know this?
At least you have a nice bad weather day, so you can finally sew the little quilt you were looking forward to, but this little rubbish thing just don't want to be made.
Fist you cut some pieces wrong. Than the corners of the pattern don't fit and you need to undo them and try it again. All riht, now everything is ok, but with ironing you just messed it up (because someone else "of corse" used your iron before and didn't clean it!).
Ok, so you start all over again.
So after three tryings you finally have the top done and you are pleased with it!
But the piece of batting you want to take is just 1/4 " too smal and you have to cut the new big piece of batting for the little rubbish thing!
It follows a two hour fabric sightseeing, because you cannot find the piece you had in mind to use for the back. (Where the heck did I put this piece at ???)
While sandwiching you scratch your table very bad.
All right, now I go for it! Of course the needle brakes off on one of the extra thick parts. Than the thread rips. A bunch of loops underneath, not noticed, because you forgot to bring the sewingfoot down. But we don't give up!
At the end there is only the binding missing. One side you do by maschine, the other side by hand. The little rubbish think still is fighting with you, doesn' t want to be finished still. Every few inches it stitches you with a needle in your fingers.
But still I finished it and I am also pleased with it!
Or could it all be because I started too late in the evening? Anyway I was done about 2 am last morning *g* 
Didn't it turn out nice?


LG Doris