Herzlich willkommen auf meinem Blog. Schön, dass du mich besuchst. Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern und freue mich sehr über Kommentare und Anregungen.

Samstag, 27. August 2011

da war noch was übrig... there are some left overs...



Ich habe noch einige Quadrate vom "Hummer im Ozean" über.
Mal sehen, was sich daraus noch machen laßt...

There are some squares left over from "Lobster in the Ocean".
Lets see what  can be made of them....
:o) Doris

Montag, 22. August 2011

Geschenke - Gifts



Am Wochenende hatte ich lieben Besuch. Und "natürlich" wurden Geschenke ausgetauscht. 
Ein paar wunderschöne Stoffe, ein niedlicher, extra für mich bestickter Beutel :o) mit selbstgedruckten Motiven und Holzfiguren und die Blätter (von denen nur eins mir gehört). Da freut sich die Lind-Lady!
Nochmals ein ganz liebes Danke an Julimond und Bruni!!

At the weekend I had beloved visitors. And of course the was an exchange of gifts. 
I've got some great fabrics, a bag especially embroidered for me :o) with self printed motives and wooden figueres and the leaves (but only one is mine). 
Lindlady really enjoyed this!
Thank you very much Julimond and Bruni.
:o) Doris

Samstag, 20. August 2011

Kobolde - Gnoms


Hallo zusammen,
nun ist es endlich soweit: mein Koboldring ist fertig.
Die Pilzhäuser sind appliziert, weil mir die runde Form der Pilze mehr zusagte.
Mit gefiel auch die 8-eck Form so gut, dass ich sie beibehalten wollte. 
Ich habe noch ein bißchen rumgetüddelt und noch hier und da ein paar Details gestickt.
Der Rand ist mit Maschine genäht und ich habe auch mit Maschine gequiltet.
Ich nutze die Kobolde als Tischdecke.
Sie ist ca. 60 cm im Durchmesser.
Schönes Wochenende noch für euch 
Hi there,
filally my Gnomes are done.
The mushroom houses are appliquéd, because I liked the round shape better with them.
Also the 8-cornered shape of the whole picture I liked a lot, so I kept it.
I piddled around a little bit and gave it a little stiching for more details.
The boarder is sewn by maschine and also the quilting.
The Gnomes are in use as a table cloth now.
It is about 24" across.
Happy weekens still
:o) Doris



Samstag, 13. August 2011

Freitagsausflug

In einem weitläufigen, waldigen Gelände sind dort alte (Fachwerk-) Gebäude zu finden. 
Einige wurden Stein für Stein an ihrem ursprünglichen Standort abgebaut, um hier im Museum wieder aufgebaut zu werden. Innen kann man viel Wissenswertes zu altem Handwerk entdecken und in einigen Bereichen wird zu Anschauungszwecken auch noch gearbeitet und die Erzeugnisse werden verkauft ( Brot, Wein, Käse, Fleischwaren etc.) 
Gestern war wenig Betrieb dort, anders als an Wochenenden mit schönem Wetter, so hatten wir Gelegenheit uns alles in Ruhe zu betrachten. Wir haben viel Spaß gehabt.
Hier ein paar Bilder, die euch einen Eindruck geben:


Imkergerätschaften
Gänse


Fenster im Fachwerk

Scheunentor

Familienschlafplatz


In der Schmiede

Gebälk im Stall

Dampfmaschine

Die Backstube in Betrieb

Das Schulzimmer

Die Türe vom Schulgebäude

Wegekreuz

Weberei und Spinnerei

1.Mühle

Das Mahlwerk

die 2. Mühle


Der Eber zur Schweinezucht

Der Hühnerhof
Fachwerkhaus

geschnitze Schranktüre

Schönes Wochenende :o) Doris

Donnerstag, 11. August 2011

Hummer im Ozean - Lobster in the Ocean


Leider hat die Sonne heute nicht so richtig mitgespielt, aber ich will ihn euch zeigen!
Den Namen hat er bekommen, weil die Farben mich an Hummer und Ozean erinnern. 
Die Punkte musste ich machen, weil er für meinen Geschmack sonst "zu viereckig" war. 
Genäht und gequiltet ist er mit der Maschine.
Er ist 145 x 195 cm groß.

Unfortunatly the sun didn't want to get out right, but I had to show you.
It got it's name bacause the colours remind me to Lobster and Ocean.
I had to make the dots, because it was "too much squares" for my tast. 
Sewn and quilted by maschine.
It is 58" x 78.

:o) Doris 

Dienstag, 9. August 2011

Hund , Katze - keine Maus


Diese Türstopper habe ich zum Geburtstag für meine Nichte gemacht.
Ich hätte gerne noch Gesichter gestaltet, aber sie wollte sie ohne.
Die beiden werden sich nun um die Balkontüre kümmern.

This door stoppers I made for the birthday of  my niece.
I would have liked to design the faces, but my niece didn`t want them.
The both will take care now of the balcony door.
:o) Doris

Sonntag, 7. August 2011

No Drinking Water....


Gestern hatten wir einen wunderschönen Wolkenbruch! Und dann waren mein liebster Amerikaner und ich 4 Stunden im Keller, stinkendes Wasser schippen! (Frisch aus dem Gully.) Der einzige, der Spaß dran hatte, war ein kleiner Frosch, der irgendwie mit den Wassermassen den Weg in unseren Keller gefunden hatte. 
Heizungskeller, Vorratskeller, Werkraum und Flur, kamen so mal wieder in den Genuß geputzt zu werden und die aufgeweichten Kartons wollten auch schon lange raus!
Also wurde das Nähen auf heute verschoben und nun bin ich an den letzten Stichen von dem Orange-Türkisen, der auch schon einen Namen hat...demnächst hier zu sehen.
Guten Start in die Woche und bleibt trocken!

Yesterday we had a great cloud-burst! And than my dearest American and I were shovelling stinky water (sewage) for 4 hours in the basement. The only one having fun was a little frog, who found the way somehow with all that water in our basement .
Heating room, storage room, working room and stairway got to get wet cleaned this way again and all the soaked cardbord boxes wanted to get out already for a long time!
So I didn't get to sew yesterday, but today I am with the last stiches on my orange-turquoise one, which already got a new name... will be seen here soon.
Have a good start into the new week and stay dry!
:o) Doris

Mittwoch, 3. August 2011

Quilters Seife - Quilters Soap


Das wollte ich euch schon lange zeigen. Ein nettes Patchwork-Muster in Seife. 
Habe ich von Iris geschenkt bekommen. Danke nochmals.
Ist sie nicht eigentlich viel zu schade zu verbrauchen?
(Da hatte ich mich glatt vertan, sorry Iris!) 

I wanted to show you this already a while ago.
I nice patchwork pattern in soap.
I got this gift from Iris . Thank you again.
Isn't it too nice, to use it up?
:o) Doris