Herzlich willkommen auf meinem Blog. Schön, dass du mich besuchst. Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern und freue mich sehr über Kommentare und Anregungen.

Montag, 26. August 2013

Fahnenfest in Bad Münstereifel

 Am Wochenende war in der Altstadt von Bad Münstereifel ein Stadtfest. 
Eine der Ladenbesitzerinnen ist die Schwester meiner Freundin. 
Sie verkauft wunderschöne Sachen in ihrem Laden. Geschenkartikel, 
Wohn-Dekorationen, Stoffe und vieles mehr. 
Vor dem Geschäft hatte sie Tische stehen, wie diesen z.B.:

 Zum Anbeißen, oder?

Außerdem gab es auf dem Fest viele tolle Angebote für Kinder. Hier seht ihr den Mann mit den Seifenblasen:

Er hatte eine tolle Art, mit den Kindern umzugehen und war sehr witzig.

Überall in der schönen Altstadt waren Stände aufgebaut und trotzdem noch Platz, um die schönen Häuser zu bewundern.

Die Fachwerkhäuser waren gut erhalten bzw. restauriert.



Das rote Gebäude in dieser Straße ist das historische Rathaus. 
 


Hier eine Detailansicht davon:

 Dieses Fenster in einer Seitenstraße begeisterte mich natürlich, wegen dem Mosaik, das nach Patchwork aussieht *g* 


Das ist die Frau des Torwächters. 
Ihn habe ich leider nicht aufs Foto bekommen, weil er den ganzen Tag Gruppenführungen gemacht hat und ich dabei nicht stören wollte. 

Die ganze Altstadt war mit Fahnen geschmückt.

Leider hat es ab und zu auch mal geregnet.


Wunderschöne Schnitzereien zieren die alten Fachwerkhäuser.

Ich hoffe ihr hattet auch ein schönes Wochenende?
LG Doris 

Freitag, 23. August 2013

Sohn-Quilt - Son-Quilt

Hallo zusammen,
habe eben erst gemerkt, wie viele  mir schon über "Blogloving" folgen! 
Und habe es auch geschafft, den Zähler dafür einzurichten.
Herzlich willkommen an alle neuen Leserinnen :o)

Nach längerer Pause nun endlich auch wieder ein Lebenszeichen von mir:


 Jetzt "nur" noch heften und quilten...
Dann ist der neue Quilt für den Junior fertig.
Das werde ich dann wohl im Urlaub schaffen.
Er wird dann 255 cm x 175 cm groß sein.


"Just" to sandwich and than quilting...
Than I am done with the new quilt for the junior.
I guess I will get this done on my holiday.
It will be 102" by 70" 

:o) Doris

Sonntag, 11. August 2013

Evening-Quilter


Hallo zusammen,
nun haben wir es geschafft und einen Gemeinschaft-Quilt genäht.
Unsere Patchwork-Gruppe, die Evening-Quilter haben nun ein "Aushängeschild".
Wir sind (bisher) zu dritt und jede hat einen Block genäht. 
Renate nähte den Stern ganz links, Cordula (ohne Blog bisher) den Block ganz rechts und ich habe den in der Mitte gemacht.
Cordula war so nett und hat das Top zusammengenäht 
und unseren Namen noch in Raw-Edge-Appli angefügt.
Gequiltet habe ich ihn dann mit der Maschine.
Er ist 100x75cm groß und auf unserem Blog nun als Header zu bewundern.
Schaut doch mal vorbei. Wir freuen uns auf euren Besuch.
:o) Doris 

Dienstag, 6. August 2013

Nachtrag


Hallo ihr Lieben,

hier ein Nachtrag zu unserem Treffen (siehe letzter Post).
Meine Mitbringsel waren in einer kleinen Papiertüte (die mit den Schmetterlingen). 
Je eine bestickte Serviette (die aus Syrien stammen) der Nadelzieher (das schwarze runde Ding) und ein Scherenfinder. 
Leider kann ich bisher nur diesen zeigen, denn ich hatte ja vergessen zu fotografieren.
Iris war so nett und hat mit die Fotos schon mal von diesem geschickt. Danke sehr.

Auf bald und ebenfalls ein herzliches Danke an alle für die netten Kommentare, die ihr mir immer so fleißig schreibt.
:o) Doris

Sonntag, 4. August 2013

Samstag 4.8.

Hallo zusammen,
ja, es gibt mich noch.
Allerdings ist bei mir gerade eine Näh-Flaute. Zu viele andere Verpflichtungen, die ich erledigen muß und außerdem ist es vieeeeeel zu warm zum Nähen.

Gestern hatten wir wieder ein kleines Treffen. 
Bruni, Iris und ich habe es uns den ganzen Tag lang gemütlich gemacht, viel erzählt und nur wenig genäht (zu warm). 
(Bruni plant übrigens, ein 2. Buch zu schreiben. Das könnt ihr euch ja schon mal vormerken.)



(Die schwarzen "Punkte", links in der Mitte, sind Nadelzieher. Superpraktisch und einfach aus alten Fahrradschläuchen geschnitten. Nach einer Idee von Bea)

Natürlich wurde wieder Freundschaftsgeschenke ausgetauscht.
Das sind die, ich ich mit nach Hause nehmen durfte. 
Ganz herzlichen Dank euch beiden für den tollen Tag und die schönen Geschenke.

In dem kleinen Beutel von Bruni waren viele Reißverschlüsse und ein Schnittmuster für eine Jersey-Kleid, das ich mir unbedingt mal nähen will. 
Von Iris stammt der Handgelenk-Safe. Super-praktisch nicht nur für unterwegs. 
Außerdem habe ich das Nadelmäppchen bekommen, das schon Ewigkeiten auf meiner To-Do-Liste stand. Das kann ich davon jetzt streichen :o) 


 So sieht das Nadelmäppchen aus, wenn es zusammengefaltet ist ...


und so sieht es innen aus. Da kann man neben Nadeln auch noch einiges anderes unterbringen, wie Scheren und Nähgarn usw...

Die Geschenke, die ich dabei hatte, habe ich "natürlich" dooferweise vergessen zu fotografieren! Das werde ich dann (vielleicht) ein andermal nachholen.
LG Doris :o)