Herzlich willkommen auf meinem Blog. Schön, dass du mich besuchst. Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern und freue mich sehr über Kommentare und Anregungen.

Mittwoch, 26. November 2014

Rundablage # 7



Hallo zusammen,
hier seht ihr wieder eine neue Rundablage.
Endlich auch eine in meinen Lieblingsfarben.


Die Griff-Schlaufen sind aus einem Band gemacht, 
das wie ein Zentimetermaß aussieht.


Dass Innenleben ist diesmal eine neue Version.
Auf einer Seite ein kleine Tasche mit Reißverschluss,


auf der anderen Seite der Garnrollenhalter
neben der gepatchten Scherentasche,
die mit Druckknopf geschlossen werden kann.


Passend zu dieser Rundablage habe ich Quilt- und Stecknadeln 
mit blauen und weißen Sternen und Köpfen gefunden. 


Der Deckel hat einen Paper-Piecing- Block bekommen. 


Und hier seht ihr den Größenvergleich
zu meinen anderen Rundablagen.
In denen wurden bisher ja immer 
ausgemusterte CD Roms verarbeitet.
In der größeren Rundablage habe ich nun 3 alte Single-Platten 
benutzt, die ich im Keller gefunden habe.
Nein, keine wertvollen Sammlerstücke , 
sondern  wirklich unbrauchbare, zerkratzte Platten, 
die schon Anno Tobak niemand hier
im Haus mehr hören wollte.
(Woher kamen die bloß?)
Die kleinen Rundablagen haben einen Durchmesser von 12,5 cm
die große hat nun 18 cm im Durchmesser.
Damit bietet sie natürlich mehr Stauraum,
als die kleinen, ist aber auch etwas unhandlicher,
wenn es darum geht den Reißverschluss zu schließen
oder sie mit auf Reisen zu nehmen.
Ich werde also nicht, wie ursprünglich mal überlegt,
aus alten LPs eine Rundablage nähen.
Die CD Rom- Größe gefällt mir am besten.
:o) Doris 

Kommentare:

  1. Wow,it`'s absolutely beuatiful.Love both!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Doris,
    wunderschön, die Beiden!!! Ich hätte nicht gedacht, dass der Größenunterschied so riesig ist :o
    Und die Idee mit der Scherenaufbewahrung ist toll, geht ja in allen Größen...
    Alles Liebe, Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Doris,
    wie hübsch deine neue Rundablage geworden ist. Ein rundum gelungenes Gesamtkunstwerk, bei dem sogar die Stecknadeln passend sind. Aber ich kenne das: es macht einfach Spass Alles so zusammenzubringen. Deine RA ist bei mir in andauernder Verwendung.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Doris,
    Deine Rundablage ist perfekt geworden! das Muster inm Deckel, die Farben, Innenleben und auch schön groß. Wie gut, das du die Schallplatten aufbewahrt hast!
    LG
    Ucki

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Doris!
    Das ist ja eine tolle Rundablage! Ich nutze meine grössere für Rundstricknadeln.
    Danke für diesen und die anderen Novemberfarbkleckse! :-)))
    LG Jutta

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Herzlichen Dank :o)