Herzlich willkommen auf meinem Blog. Schön, dass du mich besuchst. Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern und freue mich sehr über Kommentare und Anregungen.

Dienstag, 29. September 2015

erster Entwurf


Hallo zusammen,

ich bin wieder zurück 
von ein paar Tagen Ausspannen bei meiner Freundin.
Unter anderem hatte ich diese Blöcke mitgenommen.
Das erste Probeauslegen zeigte, dass hier und da noch etwas 
an einzelnen Blöcken gemacht werden will, 
aber die Größe wird passen und 
ich brauche keinen Stoff mehr zu kaufen, wie ich befürchtet hatte.
Jetzt werde ich erstmal das Top fertig machen
und ein paar andere Dinge erledigen,
denn ich habe noch ein paar Tage frei.

Bedanken möchte ich mich auch 
für eure lieben Kommentare zum letzten Post.
Schön, dass ihr sie mir schreibt.
Leider gibt es immer einige, die als "No-Reply-Comments" 
bei mir eintreffen.
Wenn ich die E-Mail-Adresse nicht kenne,
kann ich dann leider nicht antworten.
Das finde ich so schade!

Laßt es euch gut gehen und
LG Doris 

Mittwoch, 23. September 2015

STB oder wie ich zu meiner Wunsch-Nähtasche kam...


Hallo zusammen,

da bin ich wieder.
Ich mache zur Zeit viel mit Strick- und Häkelnadeln 
und auch ein wenig an den Hexagons weiter.
Da gibt und gab es nicht viel zu zeigen.
Aber nun habe ich heute ein Päckchen von *Birgit* bekommen. 
Ich hatte sie einfach mal gefragt und ihr dann ein paar Stoffe geschickt.
Sie hat mir die STB (Sew Together Bag)
 oder Bionic Gear Bag  genäht! 
Ich freu mich so darüber!
Ganz lieben Dank, Birgit!
(Wer selbst mal eine nähen möchte, findet viel dazu im Netz.)
Ein paar mmmmmmh Plätzchen waren auch noch im Päckchen.

Und hier kommen jetzt ein paar Bilder der STB:


3 RV-Innentaschen


das ergibt viel Stauraum.

Eine bestickte kleine Seitentasche:


Aber das Schönste ist:
Birgit hat meinen Blogger-Namen mit Zierstichen eingestickt! 


Ich bin hin und weg!
Ist sie nicht schön? 
Und das alles sozusagen "frei Haus".
Ich muß mir nun noch ein passendes 
Nadelkissen oder - mäppchen dazu machen.

Ich werde Birgit im Tausch dafür eine Rundablage nähen.
Ihre Stoffe dafür hat sie mir auch schon mitgeschickt.

Liebe Birgit, Danke sehr.

Und nun fahre ich noch ein paar Tage, 
(Resturlaub in der nächsten Woche)
zu meiner lieben Freundin,
die gar nichts mit Patchwork und Quilten zu tun hat.

Ich wünsche euch allen eine schöne Zeit
:o) Doris 

Dienstag, 8. September 2015

NYB - New Yorker Schönheit



Hallo zusammen,

ich brauchte mal wieder eine New Yorker Schönheit.
Der Quilt, in den sie einmmal eingearbeitet werden,
habe ich vor längerer Zeit  begonnen.
Es wird  ein Erinnerungs-Quilt werden
für meine liebe Freundin.
Bisher habe ich 34 Blöcke verschiedener Muster 
fertig genäht.


Diesen NYB- Block  habe ich selbst entworfen.
aber Muster zu den New York Beauties 
finden sich ganz viele im Netz,
z. B. bei ** Ula Lenz ** **hier**
Es gibt auch gute Näh-Anleitungen,
wie NYBs genäht werden zB * hier


Ich nähe das Muster auf Papier,
aber die Rundungen per Hand wie Applikationen.



Erst dann schneide ich das Quadrat in die passende Größe 
und entferne das Papier.

Und jetzt mach ich mal noch etwas weiter...
LG Doris