Herzlich willkommen auf meinem Blog. Schön, dass du mich besuchst. Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern und freue mich sehr über Kommentare und Anregungen.

Freitag, 14. Oktober 2016

Tee - Täschchen


Hallo zusammen,
bei ** Valomea** hatte ich sie gesehen und 
sie hat auch netterweise eine **Anleitung** dazu geschrieben.
Also mußte ich sie auch mal ausprobieren.
Ich hatte noch das nette Stickmotiv, das dafür wie geeignet erschien.
Pfft, und dann ?.. das Motiv sitzt nicht mittig! 

Also mußte wieder aufgetrennt werden,
denn so konnte ich das nicht lassen. 


Habe dann doch ein anderes Stück Stoff für außen benutzt,
wollte nicht Gefahr laufen, das Leinenstück zu verschneiden.
Die Innenstoffe habe ich wiederverwendet.



Und schwupp hat es auch gleich den Besitzer gewechselt.
Von den Tee -Taschen werde ich noch ein paar nähen, 
denk ich.



Happy Weekend euch allen,
laßt es euch gut gehen.






Kommentare:

  1. Hallo Doris, trotz des kleinen Mißgeschickes ist das Täschchen dann doch sehr nett geworden. Ich nähe die auch sehr gerne, obwohl ich ja finde, dass das eins von den Sachen ist, auf die die Welt nicht gewartet hat. Trotzdem (oder gerade deswegen?) habe ich sie am letzten Weihnachtsmarkt recht gut verkauft. Liebe Grüße Erika.

    AntwortenLöschen
  2. Also ich finde das ganz nett, wenn das Stickmotiv nicht mittig sitzt. Es sieht so aus, als ob das so gewollt war. Aber dein Ersatzstöffchen gefällt mir auch super!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Doris,
    viel Schönes ist bei Dir wieder entstanden. Die Stickarbeiten sind toll.
    Ich finde es gar nicht schlimm, das der Kreis außer der Mitte ist.
    Es siht viel spannender aus. Schöne Teebeuteltäschchen.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Doris,
    das ist ja schade, dass das Kränzchen nicht passte. Aber das neue Modell sieht auch klasse aus.
    LG
    Elke

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar genommen hast. Herzlichen Dank :o)