Herzlich willkommen auf meinem Blog. Schön, dass du mich besuchst. Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern und freue mich sehr über Kommentare und Anregungen.

Sonntag, 6. November 2016

Reste Reste Reste


Hallo zusammen,

hier seht ihr, wie weit ich bei meinen Reste-Reste-Hexas bin.
86 x 97 cm sind sie jetzt.
Schon wieder viel größer, als ich dachte.
Immer das gleiche mit mir *lol*


Das Herbstlicht ist wunderbar zum Fotografieren! 


Außerdem stichel ich ja noch an meinem großen Hexagon-Top,
(das Quilten hat etwas Meditatives, finde ich)
stricke mal wieder an einer Jacke 
und arbeite an diversen Kleinigkeiten.
Kann ich jetzt noch nichts von zeigen ;o) 

Laßt es euch gut gehen







Kommentare:

  1. Sieht prima aus und Du hast also auch so viele Porjekte auf einmal.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Sieht super aus, und das aus lauter Reste,
    lg Hannelore

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Doris,
    das wird ein ganz fröhliches Irgendwas... Und so mehrere Projekte zeitgleich braucht's einfach... finde ich :-)
    Alles Liebe, Katrin

    https://nealichundderdickeopa.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  4. Für "lauter Reste" finde ich das auch sensationell! :-)
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  5. Wahnsinn, was für eine Fleißarbeit! Sieht ganz toll aus! Herzliche Grüße, Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :-)
      Leider war keine E-Mailo-Adresse bei deinem Kommentar, so daß ich dir nun hier antworten muß.

      Löschen
  6. Super klasse!
    Bin begeistert, wie schnell du immer bist!!!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Doris,
    das sieht klasse aus. Welch eine Fleißarbeit und dann noch so viele andere Arbeiten.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  8. Schöne Reste hast Du! Das sieht gut aus.
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Doris,
    super wird er, Dein Reste-Hexas-Quilt!
    Der Stern in der Mitte wirkt beinahe wie scharf gestellt vor dem Hintergrund, finde ich ganz toll in der Wirkung. Wie groß er wohl noch wird?
    Liebe Grüße
    Marle

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar genommen hast. Herzlichen Dank :o)