Herzlich willkommen auf meinem Blog. Schön, dass du mich besuchst. Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern und freue mich sehr über Kommentare und Anregungen.

Montag, 13. Februar 2017

Sonntagsarbeit




Hallo zusammen,
Puh, nun ist es geschafft.
Ich habe mir endlich einen Rucksack genäht!


Ein paar kleine Änderungen habe ich vorgenommen.
So hat er hinten nun auch noch 2 einfache Außentaschen.
Vielleicht kommen da noch ein paar Snaps dran.

Mein **alter, bestickter Rucksack** löst sich langsam auf.
Nach 21 Jahren darf er das auch, oder?


Trotzdem schade, denn er war sehr praktisch.
Deshalb habe ich seinen Schnitt auch für den Neuen genommen.
Größe: ca. 35 cm breit, 35 cm hoch und 10 cm tief.


Den ganzen Sonntag habe ich daran genäht.
Sollte eigentlich nur ein Probestück sein.
Nun gefällt er mir sehr.

Und heute darf er das erste Mal mit raus.
Einen guten Start in die Woche wünsche ich euch 
und laßt es euch gut gehen.





Kommentare:

  1. Einfach mal so Sonntags eine Rucksack genäht und gleich so gut, daß er der Neue wird. Fantastisch.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Doris,
    hach, ist der schön geworden! Und wenn Du den alten Schnitt verwendet hast, dann ist er zwar neu, aber doch alt gewohnt, das ist natürlich das Beste. Viel Freude daran!
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  3. Wow, dein Rucksack ist ganz toll geworden und mit den zusätzlichen Aussentaschen auch sehr praktisch. LG Vrei
    PS: es war noch früh als ich deine Post las und meine Augen waren noch nicht ganz offen und anstatt Snaps habe ich Schnapps gelesen, ich dachte, dass du dafür die Aussentaschen genäht hast ;)!!

    AntwortenLöschen
  4. Sieht toll aus!
    Einen Schnitt für einen Rucksack, wo findet man denn so etwas"
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Schön geworden der Neue, manchmal ist es einfach Zeit sich von ALTEM zu trennen.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Sieht aus wie ein Frühlingslocker, schön.
    Sehr sinnvoll, den alten Schnitt zu verwenden, das spart unliebsame Überraschungen.

    Gruß Carola

    AntwortenLöschen
  7. Dein Rucksack ist einfach nur umwerfend schön!!!!
    Den würde ich auch definitiv behalten!
    Richtig toll!
    *schwärm*
    Mags da nicht mal einen Pattern schreiben?
    Ich würde ja auch gerne so einen schicken Rucksack nähen :-)
    Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Wow, der sieht sehr professionell aus, schöner farbenfroher Stoff den du verwendet hast. Ich finde ihn sehr gut gelungen.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Doris,
    ja, wenn so ein liebgewonnenes Teil in die Jahre gekommen ist muss Ersatz her. Der NEUE ist klasse geworden - toller Federstoff.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Doris,
    dein Rucksack sieht fantastisch aus und du hast einen sehr schönen Stoff dafür gewählt. Viel Freude beim tragen.

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Sieht toll aus! Den würde ich auch behalten. :) Und genau wie Susanne wäre ich ja auch mal stark für eine Anleitung. :D

    Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Doris,
    ganz klasse dein "Versuchs-Ergebnis".
    Richtig toll deine Sonntagsarbeit - die sich gelohnt hat!!!
    Ich liiiiieb den Stoff :-)
    Herzliche Grüße
    deine Sabine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Herzlichen Dank :o)