Herzlich willkommen auf meinem Blog. Schön, dass du mich besuchst. Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern und freue mich sehr über Kommentare und Anregungen.

Freitag, 21. Dezember 2012

TaTüTa.....

Nein, ich mußte nicht die Polizei rufen oder die Feuerwehr 
oder den Krankenwagen, zum Glück! 
Statt dessen sind ein paar kleine TaTüTas entstanden (Taschen-cher-Taschen).
Das sind nette kleine Mitbringsel/kleine Geschenke, die man immer auf Lager haben kann. Dazu braucht's nicht viel Stoff (Resteverwertung)  und sie sind echt schnell genäht. Anleitung dazu gibt's z.B. hier.


Ich habe sie noch schnell in einige Päckchen gesteckt, die zu Weihhachten auf die Reise gegangen sind. Ich hoffe, sie gefallen den Empfänger/innen.
LG Doris

Kommentare:

  1. Schöne TaTüTas hast Du gewerkelt. Die kommen immer gut an, ich habe davon auch meist welche im Vorratsschrank.
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  2. Davon kann man nie genug haben! Ich selber habe in fast jeder Tasche ein TaTüTa.
    LG Tina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar genommen hast. Herzlichen Dank :o)