Herzlich willkommen auf meinem Blog. Schön, dass du mich besuchst. Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern und freue mich sehr über Kommentare und Anregungen.

Dienstag, 20. Februar 2018

Kreis trifft Quadrat




Hallo zusammen,

da meine NähMa ja übers Wochenende 
zur Wartung und Pflege weg war,
konnte ich mich mit Kreisen und Quadraten beschäftigen.
Damit ist der Näh-Anfang gemacht.
Vorbereitet wurde ja schon**hier** und  **hier**
Jetzt brauche ich ja nur noch 339 davon... *g* 

Laßt es euch gut gehen


... und wieder verlinkt bei ***Marion***



Mittwoch, 14. Februar 2018

Restefest 2018 - # 4



Hallo zusammen,

hier seht ihr, was aus dem **Reste-Dresden Teller** geworden ist. 
Ich brauchte mal wieder eine Projektmappe.


Innen habe ich ein ausgemustertes Oberhemd 
von meinem Pa als Rückseite benutzt.
(Danke der Nachfrage, ja, ihm geht es gut.) 


Der hellblaue Damast war noch vom Hexagonquilt übrig 
und ist noch immer nicht verbraucht.
in einer der Schlaufen ist wieder ein Schlüsselring,
so kann die Mappe aufgehängt werden.


Nun beherbergt die Mappe vorerst ein paar Piepmätze 
und andere Resteblöcke, die ich erst später zeigen kann.
Größe: 32 x 32 cm

Ein herzliches Willkommen 
an meine neuesten Leserinnen.
Ich freue mich, daß ihr zu mir gefunden habt
und wünsche euch viel Spaß beim Lesen.

Und nun möchte ich mich noch bei allen 
bedanken, die mir so nette Kommentare hinterlassen.
Leider sind eine Menge "No-Reply-Comments" dabei.
Schade, denn ich würde ja gerne auf die netten Kommentare. antworten.

Laßt es euch gut gehen


Verlinkt bei **Marion**  zum 


Dienstag, 13. Februar 2018

Für Maika's Bloggeburtstag - Mein T


Hallo zusammen,

** Maika's Blog** feiert Geburtstag.


Ich hatte mich eingetragen, um mitzufeiern.
Es sollte etwas gestaltet werden, 
das mit den 4. Buchstaben des Blognamens beginnt.
Also war das bei mir, LintLady, das T.
Na klar, da mußte ich doch einen Tassenteppich machen!


Weil der so nett und schnell genäht war ,
mußte ich noch einen zweiten machen.
Morgen ist ja schließlich Valentinstag und
ratet mal, wer dann den 2. TT bekommt.

Und nun geh ich erstmal schauen,
was es bei **Maika** alles zu entdecken gibt.

Laßt es euch gut gehen



Sonntag, 11. Februar 2018

Fleißarbeit


Hallo zusammen,
während ich die NYBs nähe fällt immer eine Menge (Abfall-) Papier an.
Da ich ja ein Befürworter von -Cycling bin, 
also von Re-Cycling  und Up-Cycling 
oder zu deutsch Wiederverwertung, 
kann ich das Papier doch nicht einfach wegwerfen!

Zudem ist dieses dickere Fotokopierer-Papier 
hervorragend als Schablonenpapier geeignet.


Also zeichne ich heute z. B.  Kreise.
Kreise, Kreise, Kreise...
Dann schneide ich 
Kreise, Kreise, Kreise
in verschiedenen Größen.

Als Kreisvorlage eignen sich 
ausgemusterte Garnrollen, Gläser, Marmeladendeckel
oder was sonst noch in passender Größe rumliegt.
Und wenn nichts in passender Größe rumliegt, 
hilft immer ein Zirkel.


Dann geht's wieder an die Restekiste.
Alle Stoffstücke, die kein Quadrat mehr ergaben
eignen sich ja noch gut für Kreise.😁


Dann werden die Schablonen damit bezogen 
und nach dem Bügeln sind die Kreise bereit,
um appliziert zu werden.

Auch hier betreibe ich Vorratshaltung. 
So habe ich immer irgendwo einen passenden Kreis,
wenn ich ihn benötige. 

Öhm, das sind jetzt aber ein paar Kreise zu viel, meint ihr?
Och, ich denke, sie werden sich irgendwann 
vielleicht mal mit Quadraten zusammentun. 😉

Laßt es euch gut gehen 





Samstag, 10. Februar 2018

Mehr


Hallo zusammen,
wie das immer so ist...
Eigentlich wollte ich heute am NYB für' s Tochterkind weiternähen,
aber die Restekiste rief zu laut.
Also habe ich noch in paar Schlüsselbänder gemacht,
diesmal mit Karabiner-Haken statt Schlüsselring.


Und weil ich schon mal dabei war,
in der Restekiste zu wühlen,
habe ich kurzerhand "ein paar" Quadrate geschnitten.
Beim Schneiden ist mir dann auch gleich eingefallen,
was ich damit nähen könnte.
Dabei wollte ich doch jetzt nicht auch noch was großes Neues anfangen! 
(War wohl nichts, ist doch schon passiert!) 
Es sind 75 Quadrate von 10 x 10 cm geworden
und wenn ich richtig geplant und gerechnet habe,
brauche ich 357 davon und noch ein paar Dreiecke.
mehr will ich noch nicht verraten,
vielleicht ändert sich der Plan ja noch *g*

Verlinkt bei **Marion**



Und ich mach jetzt mal am NYB weiter, 
denn am 22.2. ist wieder UFO-Abbau-Zeigetag.

Laßt es euch gut gehen