Herzlich willkommen auf meinem Blog. Schön, dass du mich besuchst. Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern und freue mich sehr über Kommentare und Anregungen.

Samstag, 25. Februar 2017

Puzzle


Hallo zusammen,

schon als Kind habe ich Puzzle geliebt.
Auch später konnte ich mich dabei immer gut entspannen.
Mein Mann und ich haben viele gemeinsam gelegt,
je mehr Teile um so besser!

Und auch mit Stoffen ist Puzzeln eine Lieblingsbeschäftigung *grins*


Hier habe ich mal wieder die Reste der Reste aus der Restekiste genommen
und mit den Miniteilen gepuzzelt.
Herausgekommen sind dann 2 solcher Rechtecke:


ergänzt mit ein paar Kreisen und Reißverschluß 
wurden daraus zwei kleine Taschen.
Gefüttert mit Bodentüchern 
(ich liebe sie als stabiles Innenleben)
und ein wenig maschinengequiltet.


Mein Navi fristete schon lange 
in einem schnöden Pappkarton sein Dasein
und das sollte sich endlich ändern.



Schön bunt, scheine ich doch vom Karneval inspiriert zu sein *lol*



Da ich aber keinen Karneval feiere,
nutze ich meine Zeit an der Nähmaschine.



Was macht ihr denn gerade?

Laßt es euch gut gehen.


Kommentare:

  1. Oh, das sind super Puzzle-Täschchen!
    Ich habe gerade den Lütten zum Stillen aufm Arm, aber ich habe auch schon genäht heute.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  2. Was ich gerade mache?! Na deinen Post lesen :-) Sehr schön hast du das gepuzzelt!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Doris,
    da hast Du Dir ja was schönes zusammen gepuzzelt. Die kleinen Täschchen sind sehr schön geworden und so farbenfroh - ganz nach meinem Geschmack. Damit lässt sich das Regengrau auch gut verscheuchen. Ich habe bis eben einen kleinen Block gequiltet und nun werden wir erst einmal etwas essen.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Doris,
    ganz wundervoll! Ich puzzle immer nur gerade, da muss ich mal drüber nachdenken... Die Idee, die Fläche mit Kreisen zu ergänzen, erinnert ein bisschen an Miró.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  5. Ich freu mich über liebe Mails, hab (ausnahmsweise) gearbeitet und einen Block genäht, der eigentlich für morgen gedacht war...
    Vielleicht mach ich dann morgen auch ein Restepuzzle, wer weiß? Sieht gut aus, Deine Navi-Garage :-)
    Alles Liebe, Katrin

    AntwortenLöschen
  6. Schönes Puzzel, ich glaube meinem Navi würde es auch gefallen, so schön eingepackt zu sein!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Schöne Täschchen, wunderbar farbenfroh.

    Ich schiebe gerade Frust und muß mich da heute rausholen. Vielleicht geht´s ganz leicht, vielleicht auch nicht.

    Nana

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Doris,
    das sind sehr schöne Puzzlequilttäschchen geworden.
    Tolle Idee.
    Ich bin momentan mehr beim Trennen. Ist etwas frustig, da sich die
    Fertigstellungstermine nähern:)
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Herzlichen Dank :o)