Herzlich willkommen auf meinem Blog. Schön, dass du mich besuchst. Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern und freue mich sehr über Kommentare und Anregungen.

Dienstag, 9. Mai 2017

und wieder - Pimp your Shirt


Hallo zusammen,
ich mußte mal wieder ein wenig Spitze an ein T-Shirt häkeln.
Der Halsausschnitt war mit etwas zu weit
und das Shirt zu langweilig.


Als nächstes kommt jetzt dieses Shirt dran.
Innen am Halsausschnitt nähe ich eine erste Reihe, 
an der ich dann gleich mit Häkeln loslegen kann.


Gehäkelt wird mit Baumwollgarn und Nadelstärke 1,75.

Laßt es euch gut gehen









Kommentare:

  1. Sowas finde ich richtig klasse, müßte man jetzt nur noch angezogen sehen.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Doris,
    das ist ja interessant, wie Du das machst. Ich habe mich schon immer gewundert, wie man so eine Spitze an das Shirt bekommt....
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Doris,
    eine geniale Idee, muß Frau erst mal gezeigt bekommen. ;-)) ich habe auch so ein paar Shirts, die mir zu weit am Hals sind, muß ich mal testen.
    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Doris,
    das ist auch eine tolle Idee. Viel Spaß weiterhin beim Verschönern der Kleidung.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  5. Das ist eine tolle Idee. Muss ich mir unbedingt merken.
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Idee, das stehle ich mir. Grüße von Rela

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Doris, die Idee gefällt mir total gut... gerade könnte ich so ein spitziges Shirt gut brauchen... Sehe ich das richtig? Du häkelst die Spitze in die "aufgestickte" Naht von innen? Das probiere ich mal aus,hab vielen Dank für diesen Tipp!
    Alles Liebe, Katrin

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht toll aus. Macht richtig was her!
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar genommen hast. Herzlichen Dank :o)