Herzlich willkommen auf meinem Blog. Schön, dass du mich besuchst. Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern und freue mich sehr über Kommentare und Anregungen.

Dienstag, 23. Mai 2017

Schwupp-di-Wupp


Hallo zusammen,

das ging doch ziemlich schnell,
nachdem die Hexas zusammen genäht waren.


Nur wenig gequiltet.


Ich hatte noch von dem selbst gefärbten Damast. 
Der passte gut zu den bunten Hexas.


Unten habe ich wieder einen Reißverschluß eingenäht,
diesmal nicht ganz an der Kante,
und einen Griff zum Transport.

So sah übrigens der alte Bezug aus:


Und ich brauchte so wie so mal eine Abwechslung.


An einer Naht hatte ich die Hexas irgendwie nicht richtig gefasst.
Keine Ahnung, wie das passieren konnte.
Also aus der Not eine Tugend gemacht und 
ein paar Hexas "über den Rand rutschen lassen" 
Lockert das ganze etwas auf und gefällt mir.

Und jetzt - Füße hochlegen.
Dafür ist der Hocker ja da...

er ist 40 x 40 x 35 cm

Laßt es euch ebenfalls gut gehen


Kommentare:

  1. Das sieht richtig peppig aus - tolle Idee!
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Die zusätzlichen Hexis machen sich hervorragend an der Sitzfläche!
    Liebe Grüße,
    Rike

    AntwortenLöschen
  3. Oja!!! Füße hochlegen und entspannen.... Toll geworden ist Dein Würfel und die abrutschenden Hexas sind echt witzig ;o) da könnten fast noch mehr von der Kante purzeln:)
    Ganz liebe Grüße, Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Sieht stark aus und perfekt für die Füße.

    Nana

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Doris,
    das ging ja jetzt wirklich flott! Die runter fließenden Hexas sind ja witzig. Und schön Sommerbunt im Gegensatz zum alten Bezug. Da macht das Füße hochlegen jetzt doppelt Spaß!
    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  6. Na das ging jetzt ja doch flott! nd richtig schick sieht dein Hocker jetzt aus!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  7. Hast du toll hin bekommen.
    Dein Blogbild ist ja auch sehr schön.
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  8. Die rutschenden Hexis finde ich besonders toll!
    Die haben echt was!
    Einen tollen Hockerbezug hast du da gezaubert!!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja ein toller Bezug für den Würfel geworden. An alles ist gedacht, Griff zum rumheben, einen Reißverschluß zum an- und ausziehen ... einfach perfekt! ich wünsche erholsames Sitzen. ;-))
    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  10. wunder, wunder, wunderschön...seufz
    GLG Regina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar genommen hast. Herzlichen Dank :o)