Herzlich willkommen auf meinem Blog. Schön, dass du mich besuchst. Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern und freue mich sehr über Kommentare und Anregungen.

Sonntag, 1. Dezember 2013

...und noch mehr Buchhüllen



Hallo zusammen,

kennt ihr das? 
Die Sammler und Jäger unter uns Quiltern haben mengen-weise Muster und Vorlagen gesammelt, einige auch schon ausgedruckt und dann werden sie doch nicht verwendet, weil sie gerade nicht passten?
Zumindest geht mir das immer so. 
Dann liegen sie in einer Mappe und harren der Gelegenheit und reifen.
Wenn ich dann wieder mal gerade dran denke, werden nicht nur stundenlang Stoffe gesichtet und sortiert, sondern auch die Mappe mit den Mustervorlagen hervorgeholt.
So habe ich diese selbst entworfene Paper Piecing Vorlage wiedergefunden 
und auch gleich verwendet.
Natürlich wurden auch wieder Stoffe aus der Restekiste vernäht.



Diese Hülle ist nur halb so groß, wie die vorherigen.
Ich habe darin eine Din A 6 Kladde untergebracht, in der ich meine verschenken Dinge aufliste.
(So komme ich nicht in die Verlegenheit jemanden 
nochmal das Gleiche schenken zu wollen *g*.)

Das waren bestimmt noch nicht die letzten Buchhüllen, die ich genäht habe.

Einen schönen ersten Advent wünsche ich euch.

LG Doris 

Kommentare:

  1. Liebe Doris,
    die Buchhüllen sehen super aus . Und ich schreibe auch auf was ich verschenkt habe, nachdem ich schon mal etwas doppelt geschenkt habe ;-)
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Doris,
    deine beiden Buchhüllen sind klasse geworden, besonders die mit dem Dreieck in der Mitte hat eine ganz tolle Wirkung.
    Gute Idee, das Geschenkebüchlein, wir werden nicht jünger... ich denke auch manchmal darüber nach, was ich wem schon geschenkt habe! :-)
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  3. Ganz toll! Vielleicht solltest du mal ein Tutoraal für diese Hüllen schreiben.... ;)!!!!
    LG
    Vreni xx

    AntwortenLöschen
  4. Oh die erste Buchhülle ist ganz besonders schön!!!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  5. Ganz toll die Buchhüllen. Ich bekam auch mal eine Geschenkt und freue mich irre, insofern nähr ruhig ein paar.

    Nana

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Doris,
    sehr hübsch sind Deine Buchhüllen geworden. Besonders die kleine mit dem A6 Buch für Verschenktes finde ich eine klasse Idee.
    Du darfst ganz sicher sein, bei uns sammeln sich ebenfalls viele, viele Anleitungen und warten auf ihren ganz großen Auftritt. Hihi..
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar genommen hast. Herzlichen Dank :o)