Herzlich willkommen auf meinem Blog. Schön, dass du mich besuchst. Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern und freue mich sehr über Kommentare und Anregungen.

Sonntag, 8. April 2012

Osterkuchen -- Easter Cake


Mein liebster Amerikaner backt jedes Jahr zu Ostern passend einen Möhrenkuchen.
Dieser hier ist mit Marzipan-Möhrchen, Schokoladen-Hasen, Zucker-Mandel-Eiern und Esspapier-Gras dekoriert. Mmmmh, lecker!

My dearest American bakes every year matching with Easter a carrot cake. 
This one is decorated with marzipan-carrots, chocolate-bunnies, sugar-almond-eggs and eatable grass.
Mmmmmh, delicious!
Happy Easter :o) Doris

Kommentare:

  1. OH, lecker, so einen kunstvollen habe ich leider nicht hingekriegt.

    Grüße mir die Familie

    lg
    Iris

    AntwortenLöschen
  2. Sieht wunderbar aus und schmeckt sicher auch herrlich. Ich wuensche dir und deinen Lieben frohe Ostern. LG Vreni x

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie lecker!!!!
    Ich habe heute eines der hiesigen Hofcafe's aufgesucht und mich für Himbeer-Quark-Torte entschieden. War auch superlecker!

    Noch einen schönen Ostersonntag für euch!
    Marion

    AntwortenLöschen
  4. Ui, fein. Ich mach auf unseren Ostermöhrenkuchen eine Creme aus Butter, Sahne und Zitrone, aber sooo schön verziert habe ich ihn bislang nicht. Ich hab mir eure wunderschöne Torte mal fürs nächst Jahr gespeichert!
    Liebe Grüße und frohe Ostern
    claudi

    AntwortenLöschen
  5. Der sieht ja mal so lecker aus. *yammi*

    Daphne

    AntwortenLöschen
  6. Möhrenkuchen schmeckt nicht nur zu Ostern.Ich mag ihn das ganze Jahr über.Sieht wirklich lecker aus.
    LG
    Renate

    AntwortenLöschen
  7. Sieht köstlich aus!!
    Wunderbar gemacht!
    Schönen Ostermontag, Rita

    AntwortenLöschen
  8. Mmmhh das sieht aber verführerisch aus... darf ich noch schnell zum Kaffee vorbeikommen?
    ... wobei, der Kuchen ist bestimmt schon weg!

    Einen schönen Restostermontag wünsch ich Dir und Deinen Lieben!

    Grüßle
    Marion

    AntwortenLöschen
  9. Oh, sieht der lecker aus.
    Und eine traumhafte Dekoration. Den Kuchen mag man ja garnicht anschneiden.
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  10. Der sieht ja lecker aus, sicher hat er auch entsprechend geschmeckt. Deine Restesterne sind wunderschön geworden. Ich bin gespannt, wie's weiter geht.
    Dir eine gute Zeit und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Herzlichen Dank :o)