Herzlich willkommen auf meinem Blog. Schön, dass du mich besuchst. Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern und freue mich sehr über Kommentare und Anregungen.

Samstag, 11. November 2017

Faltbörsen


Hallo zusammen,

diese netten Münztäschchen habe ich irgendwo im Netz gesehen...
und dann nicht wiedergefunden.
Also selbst austüfteln..
Sie sind 8 x 8 cm zusammengefaltet 
und damit wieder passend für die Hosentasche.
Nee, die Münzen rutschen nicht raus.
Hab's ausprobiert mit heftigem Schütteln.
Außerdem kann man sie gut für Geldgeschenke brauchen.
Weihnachten kommt ja mit großen Schritten.
Aber Vorsicht, das hat Suchtpotential!



Meine getüftelte Anleitung findet ihr **hier**



Laßt es euch gut gehen





Donnerstag, 9. November 2017

noch mehr Minis...



Hallo zusammen,
ich habe noch ein paar gestempelte Stoffstücke hier rumliegen.
Diese beiden hier mußte ich nun unbedingt sticken.
(Die blaue Stempelfarbe verschwindet später bei der Wäsche)
Sie werden mit den **anderen Minis**
 zu einem kleinen Quilt verarbeitet werden.
Möchtet ihr wissen, wie klein sie sind?
Habe mal ein Zentimetermaß daneben gelegt:



Ich freue mich schon jetzt auf den kleinen Quilt.
Aber nun wird erstmal das Dezember-Set in Angriff genommen.

Laßt es euch gut gehen


Dienstag, 7. November 2017

Eisen


Hallo zusammen,

seit längerem überlege ich,
mir ein Mini-Bügeleisen zu kaufen.
Bei Näh-Treffen könnte ich das gut gebrauchen.
Und heute finde ich eine Tasche im Schrank
und da ist dieses kleine Bügeleisen drin!
Stammt noch von meiner Mutter,
ich schätze, noch aus den 1960er Jahren.
Rowenta und ziemlich schwer.
Das Kabel knackt bei Bewegung,
wird wohl alt und porös sein,
aber das kann bestimmt ausgewechselt werden!
Habe das Eisen mal ausprobiert - funktioniert!

Laßt es euch gut gehen


Samstag, 4. November 2017

Fa La La....


Hallo zusammen,

es sind ja nur noch 7 Wochen bis Weihnachten 
und da kann ich hier nicht mehr alles zeigen.
Erinnert ihr euch denn noch an den **Anfang** 
von diesem Schneemann? 
Ich sticke 2-fädig auf Naturleinen.
Gar nicht so einfach.
Die Leinenfäden im Stoff sind unterschiedlich dick
und teilweise sind es auch ziemlich dicke Knubbel.
Da läßt sich nicht immer entscheiden, wo man nun einstechen soll
und das Stickbild wird ungleichmäßig.
Trotz Tageslichtlampe und/oder gleich am Fenster sitzen
spielen auch meine Augen nicht mehr so richtig mit.
Ich sollte dann doch mal die Sticklupe rausholen, oder?

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende
Laßt es euch gut gehen.




Mittwoch, 1. November 2017

Unerwartete Post


Hallo zusammen,

schon vor ein paar Tagen erhielt ich dieses leicht ramponierte Päckchen.
"Ich habe doch gar nichts bestellt", dachte ich.

Natürlich gleich hinten drauf geschaut und: 
"Oh, von **Katrin**"


Darin ein schön verpacktes Päckchen 
(wo findet man denn so tolles Papier?)
und eine nette Karte.
Schnell lesen und öffnen...
"Womit habe ich das denn verdient?"
Habe nicht Geburtstag, keine Verlosung gewonnen oder so etwas.
Oh, ja, erinnert ihr euch noch an **diesen Post** ?



Katrin hat mir dieses wunderbare Nadelkissen geschickt.
Ich freue mich sehr darüber.
Die durch nummerierten Quiltnadeln sind der Hit!
Und das Schrägband mit Sternchen!
Ich bin doch so ein Sternen-Fan.
Vielen Dank, liebe Katrin,
du hast mir damit eine große Freude gemacht.

Ich wünsche euch allen noch einen schönen Tag.
Laßt es euch gut gehen.


  



Sonntag, 29. Oktober 2017

Sets Around the Year - November


Hallo zusammen,

es ist wieder so weit.
Die Link-Party bei **Valomea** für das November-Set  ist geöffnet. 
An dieser Stelle einen herzlichen Glückwunsch an Petra 😊

Dies ist mein November-Set.
Wieder habe ich im Fundus nach geeigneten Stoffen geschaut,
ein paar Paper-Piecing-Vorlagen aus dem Ordner gekramt 
und los ging's.



Was verbindet ihr denn mit November?
Grau?
Ich mag Grau.
(Das war früher sogar mal die Lieblingsfarbe meines Sohnes!)
Aber ein wenig Knall-Farbe zum Ausgleich brauchte ich auch.

(Der gestückelte Streifen in der Mitte gefiel mir aber dann doch nicht.
Der Rhythmus ist den Flying Geese darunter zu ähnlich)



Die gepatchte Nähmaschine im Set mußte Pink sein.
Ich habe oft so schöne, rosa Featherweights im Netz gesehen!
Und wer erinnert sich noch an Caravan "In the Land of Grey and Pink" von 1971? 
Ich denke jedesmal daran, wenn ich diese Farb-Kombination sehe.
Dann gab es auch noch ein paar Sturmwolken im Fundus.

Ein paar Regentropfen?
Nee, lieber nicht.



Die "Nachtseite" durfte dann diesmal tatsächlich Schwarz sein.
Das passte zur Vorderseite besser, als Blau.

Im November kann man so gemütlich
zu Hause an der Nähmaschine sitzen, Patchen und Quilten,
findet ihr nicht? 

Laßt es euch gut gehen


Freitag, 27. Oktober 2017

Neue Nähmappe




Hallo zusammen,

diese Mappe spukte schon sehr lange in meinem Kopf herum.
Nun habe ich es endlich geschafft, sie zu nähen.


Ein paar Hexagons (3 cm Durchmesser) habe 
ich dafür auf einen Leinenstoff genäht,
ein wenig gestickt und mit Perlen versehen.
Ich hatte das Bedürfnis nach etwas Romantischem.


Rundum wurde ein Reißverschluss eingenäht.


Das Innenleben wurde in der gleichen Form separat gearbeitet
und mit ein paar notwendigen Dingen versehen.


So gibt es nun 2 Taschen, eine mit Organza,
die andere mit Reißverschluss, darüber ein Band für Klammern,
ein kleines herzförmiges Nadelkissen und daneben ein "Nadelbuch".
Darunter einige Einschubabteilungen für Schere, Stifte,Rollschneider usw.
 Das ganze ein wenig verspielt und verziert.



Die Tasche ist mit Aufbügelvlies gefüttert,
aber trotzdem noch weich.
Ich wollte ja keinen harten Koffer.



Die RV-Flügel können innen oder außen liegen.
Außen können sie auch als Griff benutzt werden.

Nun wird sie auf Reisen ihre Tauglichkeit beweisen müssen.
Ich freue mich darauf.

Laßt es euch gut gehen




Montag, 23. Oktober 2017

Glücks-Momente


Hallo zusammen,

es ist geschafft.
Das Top ist fertig.

 ** Glücks-Momente**

So wird er heißen.
Ich habe mich nun doch beim Rand 
für die einfache Variante entschieden.
Wirkt ruhiger und lenkt nicht von der Mitte ab.

Größe: 135 x 150 cm 

Ob ich jetzt endlich genug habe, vom Hexagon-Lieseln?
Wahrscheinlich nicht *g*.

Laßt es euch gut gehen



Samstag, 21. Oktober 2017

Projekte in Sicht?


Hallo zusammen,

ja, es sind doch immer Projekte in Sicht, oder?

Deshalb habe ich mal wieder eine Projektmappe gebraucht.
Und da ich schon mal dabei war, sind gleich 3 Stück entstanden.



Ich habe dafür ein paar  Blöcke benutzt, 
die schön länger auf Verwendung warteten.



Bei der ersten Mappe fand **die Biene** 
endlich einen passenden Platz.




Die zweite Mappe hat einen Block
aus meinem Probeblöcke-Fundus bekommen...



(brauchte aber dringend noch den roten Kreis in der Mitte)




und bei der dritten Mappe konnte ich endlich 
die Dreiecke vernähen, die **hier** von übrig waren.

Aber welche neuen Projekte nun darin einziehen werden,
wird noch nicht verraten.
Die Anleitung stammt von **hier**
(Bei der Hobbyschneiderin kannst du dich kostenlos anmelden.)

Laßt es euch gut gehen





Donnerstag, 19. Oktober 2017

Variation


Hallo zusammen,

die ** Cluch** von **Schnabelina**
 habe ich hier ein wenig abgewandelt.
Ich brauchte ein Geburtstagsmitbringsel und 
es sollte ein Geldtäschchen für die Hosentasche sein. 


Die erste Tasche ist 11 x 8 cm klein, 
beim RV passen kaum 2 Finger rein, weil nur 7 cm breit.
Somit ist sie eher als Autoschlüssel-Anhänger fürs Parkgeld geeignet. 
Die Größere ist 13 x 9 cm und damit etwas handlicher.
Nicht viel größer und daher immer noch gut für die Hosentasche.
Der RV hier ist 9 cm breit und es läßt sich besser hineingreifen.

Das Geburtstags-"Kind" hat sich darüber sehr gefreut.

Laßt es euch gut gehen






Freitag, 13. Oktober 2017

Nadel-Dose


Hallo zusammen,

ich war eine Weile nicht zu Hause, 
aber nun bin ich wieder zurück.
Habt ihr mich vermisst?
Es gibt keine großen Fortschritte bei meinen Werken zu zeigen,
aber eine Kleinigkeit zwischendurch geht ja immer.
Hier zeige ich euch eine kleine Nadel-Dose.
Ich bin ja ein begeisterter Wiederverwerter und ich liebe Blechdosen.


Diese hier beherbergte mal Pfefferminz-Bonbons.
Innen ist sie nun mit Vlies und Filz ausgepolstert
und außen mit ein wenig Farbe aufgepimpt.
Sie hat einen Schiebedeckel und ist schön klein.
(6,5 x 6,5 cm)

Laßt es euch gut gehen


Mittwoch, 4. Oktober 2017

Schnabelina's Clutch


Hallo zusammen,

ich brauchte ein kleines Geschenk 
als "Danke Schön" für eine Arbeitskollegin.
Zudem wollte ich schon länger 
einmal etwas aus Jeansresten nähen.


Da kam mir die kleine **Clutch** 
von **Schnabelina** wieder in den Sinn.


Sie ist ratz fatz genäht und 
als Kosmetiktasche immer gerne genommen.



Und weil es gerade so gut lief,
habe ich gleich noch 2 weitere genäht.
Sie füllen jetzt meine Geschenkekiste ein wenig auf.




Diese sind aus Dekostoffen, 
und Materialien aus meinem Fundus.

Jeans und Deko-Stoffe waren schon so  dick und fest,
daß ich kein Vlies zur Verstärkung mehr brauchte,
wie es in der Anleitung angegeben ist.

Laßt es euch gut gehen