Herzlich willkommen auf meinem Blog. Schön, dass du mich besuchst. Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern und freue mich sehr über Kommentare und Anregungen.

Sonntag, 20. Oktober 2013

Schablone



Hallo zusammen,
Erst einmal möchte ich mich bei allen bedanken, 
die mir ihre netten Kommentar hinterlassen.
Ich freue mich jedesmal sehr darüber :o)
Vielen lieben Dank.

Ich weiß nicht, wie es euch da so geht, aber ich brauche mich gar nicht erst umzuschauen nach schönen Schablonen.
Für meine höchst individuellen Stücke finde ich leider nie passenden Schablonen 
für schöne Quiltmuster.
Was bleibt mir da anderes übrig, als mir selber welche zu schneiden?
Ich mache meine Entwürfe auf (passendem) Papier,
übertrage sie mit dem guten alten Kohlepapier auf Karton-Reste
und dann wird fleißig geschnippelt.
Das Quiltmuster zeichne ich mit einem weichen Bleistift (helle Stoffe) oder mit einem weißen Buntstift (dunkle Stoffe) nach und dann kann's losgehen.
Beide Stiftarten gehen problemlos bei der ersten Wäsche wieder raus.
Dieses Muster hier werdet ihr bald in einem kleinen Quilt wiedersehen.
Einen schönen Tag wünsch ich
:o) Doris 

1 Kommentar:

  1. Quiltest Du mit der Hand? Das ist eine sehr hübsche Schablone, die Du Dir da gemacht hast.

    Nana

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Herzlichen Dank :o)