Herzlich willkommen auf meinem Blog. Schön, dass du mich besuchst. Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern und freue mich sehr über Kommentare und Anregungen.

Donnerstag, 25. Januar 2018

Ufo 2018 - #1


Hallo zusammen,

dies war mein erstes UFO 2018 und
----- hört-hört ------ 
es ist fertig! 


Ab wann ist denn eine Arbeit überhaupt ein UFO?
Wenn es beiseite gelegt wird, weil etwas anderes genäht wird?
Auch wenn das andere nur mal schnell ein Korb voll Flickwäsche ist?
Oder gibt es ein Zeitlimit?
Wie lange muß etwas in der Versenkung Schublade/Kiste verschwinden,
damit es UFO genannt werden kann und nicht Work in Progress ? 


Also dieses, mein erstes vollendetes UFO 
(beachtet das Datum!) 
war der Probe- bzw. Übungsblock von meinem Applikationskurs.
Angefangen am 22. November 2017 
und auch schon im November gequiltet.
Tja, und dann wurde es zum UFO, 
weil ich noch ein paar Sachen für Weihnachten brauchte. 


Es lang dann irgendwo in meinem Zimmer herum,
verschwand dann auch prompt unter Papierausdrucken und Weihnachtsstoffen 
und damit aus meinem Blickfeld und somit
prompt aus dem Gedächtnis.
Prioritäten lagen halt woanders...


Als ich dann an Neujahr das Top von meiner Baumdecke fertig hatte
(nein, das bekommt ihr noch nicht zu sehen!)
und ein wenig Ordnung schaffen wollte,
tauchte es wieder auf.
Spontan habe ich dann entschlossen, 
daß das mein erstes vollendetes UFO 2018 sein sollte.
Und hier seht ihr, was daraus geworden ist: 


Eine kleine Tasche,
diesmal quadratisch - 21 x 21 cm klein,
mit Innentaschen und Jeansrückseite.
(Mein liebster Amerikaner hat gerade wieder 4 Jeans aussortiert.)
Materialien wieder aus meinem Fundus. 
Sie muß jetzt nur noch in die Waschmaschine, 
damit die Bleistift-Markierungen noch raus gewaschen werden.

Doch, doch,  ich bin ein kleines bißchen stolz, 
daß ich so spontan schon gleich 
am ersten Tag des Jahres ein UFO weniger habe,
auch wenn's ein recht kleines und schnell genähtes war *g* 

(Zum Beweis habe ich dann mal 
das Datum an meiner Kamera eingeschaltet.
Mach ich eigentlich nicht gerne.
Und ihr seht, daß ich auch mal wieder 
über Mitternacht hinaus genäht und fotografiert habe *lach*) 

Und nun geh ich erstmal schauen, 
was die anderen so alles zeigen.

Laßt es euch gut gehen 









Kommentare:

  1. Hej doris,
    Das täschchen ist wirklich toll geworden und du hast gleich noch upcycling betrieben :-) Ganz lg aus Dänemark, ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  2. Du hast den Zeitrekord. ...lach. ....gebrochen.
    Schönes UFO hast du vollendet
    Liebe Grűße Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Mir steht hier gerade der Mund offen. Das ist sowas von schön.
    Ich muss gleich erst mal in die Schulbücherei. Hinterher habe ich hoffentlich Zeit für meinen Post.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen
  4. Toll. Ein ichtig schönes UFO hast du dir da rausgesucht! Und Täschchen kann frau schließlich immer gebrauchen!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht toll aus, Deine Appli!!!

    Nana

    AntwortenLöschen
  6. Wunderbar, ich freu mich mit dir, dass du dein erstes Ufo fertig hast. Ein wunderschönes Täschchen ist draus geworden, du kannst wirklich stolz darauf sein.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  7. Da kannst du auch zu recht stolz drauf sein! Deine erste Appli und dann daraus eine so schöne Tasche, Respekt!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Doris,
    die Applikation ist super....und du hast es zu einem besonderen Täschchen weiter verarbeitet...gefällt mir;-)

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  9. Ein wirklich schönes, handliches Täschchen, für allerlei Krimskrams geeignet. Da haben wir doch alle schon mal ein bischen was an UFO´s geschafft. Grüße von Rela

    AntwortenLöschen
  10. Ja klasse!
    Täschcheen kann man ja nie genug haben :-)
    Susanne

    AntwortenLöschen
  11. Ja da kannst du auch stolz sein, um mit diesem ersten Erfolg gehen auch die anderen besser voran, ich bin gespannt, was du noch schönes versteckt hast.
    lg Martina

    AntwortenLöschen
  12. Egal ob UFO oder WIP, hauptsache fertig und sehr schön ist es auch noch!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  13. Eine schöne Idee aus Probeblöcken kleine Taschen zu nähen.
    Deines gefällt mir sehr.
    Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
  14. Glückwunsch liebe Doris zum ersten UFO des Jahres. Du kannst richtig stolz sein und nicht nur ein bisschen. Applikationen – super schön, toll gearbeitet und die Täschchen-Idee ist klasse.
    LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Doris,
    das ist ein toller UFO-Start! Es wird Dir immer eine Freude sein, diese Arbeitsprobe in die Hand zu nehmen. Solche Aufbereitung liebe ich! Ich habe unter meinem Wecker ein MugRug aus der ersten Quiltprobe der großen Tochter - konnte ich nicht wegwerfen!
    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Doris,
    das ist super schön und... Fertig!
    Genau so werden Sachen zum UFO, man will nur schnell was anders machen, wirft etwas drauf, vergisst und schon ist es passiert.
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  17. Ein sehr hübsches Täschchen ist es geworden, liebe Doris.
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Doris, die Kurs-Appli in ein Täschchen zu verwandeln gefällt mir total gut und es wird sicher viel benutzt werden! Ein schönes Ufo ist da gelandet!
    Hab einen schönen Freitag, liebe Grüße , Katrin

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Doris,
    da kannst danach richtig stolz auf dich sein. Gleich am ersten Tag des Jahres ein UFO fertigstellen, das ist nicht zu toppen. Das Täschchen ist auch wirklich ganz bezaubernd und es wäre zu schade gewesen, es nicht zu vollenden.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  20. Oh wie schön, dein Täschchen gefällt mir unwahrscheinlich gut. Ganz besonders auch deine Applikationen. Ich habe vor wenigen Tagen mit Regina gemailt. Den Appli Kurs möchte ich unbedingt bei ihr machen.
    Bin schon gespannt, was du uns nächsten Monat zeigst...
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Doris,
    das ist doch egal, ob es ein großes oder ein kleines UFO ist. Fertig ist fertig! Und wenn dann noch ein so schönes Täschchen entstanden ist: Applaus!!
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  22. Eine sehr schöne Aplikation und ein wunderschönes Täschen daraus.
    LG felis

    AntwortenLöschen
  23. Das Täschchen ist wunderschön. Ich wünschte ich würde dieses Jahr auch ein paar Ufos abbauen. Du gehst mit gutem Beispiel voran :-)
    Liebe Grüße, Claudia

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Doris,
    die kleine Appli-Taäsche ist ja zuckersüß. Da hast Du Dir etwas ganz tolles für das UFO einfallen lassen. Abwann ist den eigentlich ein UFO ein UFO.... Keine Ahnung: bei mir ist es ein UFO, wenn ein Nähstück längere Zeit aus meinem Kopf heraus gewesen ist. Ist doch auch egal, kann jede ja so machen wie sie will, oder? Glückwunsch dir zur ersten erfolgreichen UFO-Rettung.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen

Info zum Kommentieren
Ich freue mich über jeden Kommentar und dass du dir die Zeit dafür nimmst.
♥♥♥ - ♥♥♥ - ♥♥♥ - ♥♥♥ - ♥♥♥ - ♥♥♥ - ♥♥♥ - ♥♥♥ - ♥♥♥ - ♥♥♥
Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.
---Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungs-Email, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.
Weitere Informationen findest du oben in der Datenschutzerklärung.