Herzlich willkommen auf meinem Blog. Schön, dass du mich besuchst. Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern und freue mich sehr über Kommentare und Anregungen.

Dienstag, 2. November 2021

"Towe-like" # 14


Hallo zusammen,

was macht man mit Resten?
Immer nur Hexagons?


Ich hatte noch so einige Streifenstücke
und wollte ja immer schon einmal
 Kassenrollen-Nähen ausprobieren.

Hat mich übrigens nicht so wirklich begeistert.
Das Papier ist mir zu dick
und um Streifen aneinander zu nähen,
brauche ich auch nicht unbedingt eine "Vorlage".  



Ich habe dann grüne und naturfarbene Stoffe
(vom Bienen-Quilt übrig) benutzt 
und mit Jeans-Resten kombiniert.



Daraus ist wieder eine (leicht geänderte) **Towe** geworden.
(Schon die 14. nach diesem Schnitt!)



Die Tasche hat wieder ein paar Innentaschen.

Mit den Maßen 20 x 30 x 8 cm ist sie groß genug,
Wolle, Stricknadeln, Maschenmarkierer usw. aufzunehmen.
(Sie ist für eine Strickbegeisterte gedacht.)


Was ich dann aus diesem Streifen 



und meinen blauen Hexas mache, weiß ich noch nicht.
Und eine ganze Menge Webkanten,
warten ja auch noch auf Verarbeitung.
Hat noch jemand eine Tüte Zeit übrig?

Lasst es euch gut gehen.


7 Kommentare:

  1. Eine schöne Tasche! Das Schnittmuster habe ich mir angesehen. Das nähen auf Kassenrollen hat sich mir auch nicht erschlossen. Ich habe momentan 500 bezogene Hexis liegen. Schauen wir mal!
    Weiterhin viel Spaß
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Hi Doris, die Towe ist wirklich super zu nähen und immer wieder ein begehrtes Geschenk. Sieht ja auch immer wieder anders aus, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Stress dich bitte nicht mit den Kommentarantworten, geht auch mal ohne, ich weiß wie du dich drüber freust.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Doris,
    mit Streifchen kann man immer diese wunderbaren Täschchen nähen! ;-)
    Die kann man doch gut verschenken. Ich mag ja auch gern größere Flächen aus Schnipseln, aber das geht nicht ganz so schnell.
    Hast Du die Autositzbezüge bei der Flickenstichlerin gesehen? Das sind eine Menge Schnipsel!
    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  4. Ich nähe dann auch gerne Streifen aneinander. Und gerne auch auf gesammelten Kassenbons (die sind dünner). So kann ich auch Stoffstücke nutzen, bei denen ich den Fadenlauf nicht mehr wirklich erkennen kann.

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Doris,
    nein, leider habe ich keine Tüte Zeit hier liegen. Mir fehlt außerdem noch jede Menge Motivation.
    Ich nähe gerne auf Papier bzw. habe gerne auf Papier genäht.So erspare ich mir das vorherige Zuschneiden der Reste.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  6. Kassenrolle nähen findet mein Sohn toll, ist die ideale Nähübung für ihn und er kann die Farben kombinieren, wie er mag. Diesen ToweSchnitt muss ich mir ansehen, das ist ein schlichtes Täschen, das viel Spielraum bietet. Sehr praktisch und deine grüne Variante mag ich sehr. Viele Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Doris, ich mag Deine Täschchen sehr, ganz egal ob mit Streifen oder Hexagons. Außerdem bin ich wirklich froh, dass ich mit diesem Schnipsel-aufheben nicht alleine bin...
    Ganz liebe Grüße an Dich von Katrin, die auch auf der Suche nach der Zeittüte ist ;o)

    AntwortenLöschen

Info zum Kommentieren
Ich freue mich über jeden Kommentar und dass du dir die Zeit dafür nimmst.
♥♥♥ - ♥♥♥ - ♥♥♥ - ♥♥♥ - ♥♥♥ - ♥♥♥ - ♥♥♥ - ♥♥♥ - ♥♥♥ - ♥♥♥
Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.
---Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungs-Email, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.
Weitere Informationen findest du oben in der Datenschutzerklärung.