Herzlich willkommen auf meinem Blog. Schön, dass du mich besuchst. Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern und freue mich sehr über Kommentare und Anregungen.

Dienstag, 15. Februar 2011

Kurbel-Orden-am Streifenband

Ist es denn zu fassen? 
Weil ich so begeistert bin von Bruni's Buch "Nähen für die Seele" und das auch einmal auf meinem Blog vermerkt hatte, bekam ich einige E-Mails von meinen Blogbesucherinnen, die ebenfalls an dem Buch interessiert sind. Natürlich habe ich die E-Mails an Bruni weitergeleitet, denn ich habe das Buch ja nicht zu vergeben. 

Und prompt schickte mir Bruni heute dies:   


Sie meint ich würde ihr Buch-an-die-Frau-Bringen "ankurbeln" und hat mir daher den  "Kurbel-Orden-am-Streifenband" verliehen!  Ist das nicht toll? 
"Natürlich" mußte Bruni mir auch noch so nebenbei ein paar nette Stoffe dazupacken: "Tomaten, Knoblauch und Peperoni". Mal sehen, was meine NähMa daraus dann demnächst mal kochen wird *g*.  
Das mußte ich euch einfach zeigen! (Aber den netten Brief behalte ich für mich *g*).

Danke, liebe Bruni, ich habe mich sehr über diese "Auszeichnung" gefreut.
LG Doris 

Kommentare:

  1. Liebe Doris,
    das ist doch eine richtig klasse Geste. Die Stoffe finde ich sehr schön, Dir wird sicher alsbald eine Verwendung einfallen.
    Die Kette und die Ohrringe aus dem letzten Post gefallen mir sehr gut.
    Dir noch einen schönen Abend und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  2. Das ist Bruni....ein Kurbelorden....ich schmeiß mich weg ;-))

    Dann kannst du ja jetzt Gemüse nähen, nicht nur Kochen.

    Ich war gestern ganz kurz bei ihr im Laden...da hat die Socke aber nix gesagt....

    Gaaanz liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Doris,

    ich finde auch, dass das eine tolle Geste ist. Es gibt wirklich nette Menschen auf dieser Welt, hehe.

    Liebe Grüße ,ANia

    PS: mitbringen bitte

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Herzlichen Dank :o)