Herzlich willkommen auf meinem Blog. Schön, dass du mich besuchst. Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern und freue mich sehr über Kommentare und Anregungen.

Freitag, 3. Oktober 2014

Nessie in the Woods


Hallo zusammen,
"Nessie" ist fertig. 
Schlängelt er sich nicht schön im Baum?
Oder mögt ihr ihn lieber im Efeu?


Seine Farben erkennt man aber am besten, 
wenn er sich bequem zum Schlafen zusammengerollt  hat.


Tatsächlich sind sie noch etwas gedeckter,
aber meine Kamera kann eben die Farben 
nicht besser einfangen, wenn ich in der grellen Sonne fotografiere.
Gestrickt mit ca. 400g Reste-Wolle 
Nadelstärke 2
Zum Schluß waren es 900 Maschen auf der Nadel.
(Er kann aber auch kleiner gestrickt werden *g*)
Die Anleitung findet ihr  ** hier **
Und nun geh ich das schöne Wetter genießen.
Einen schönen Tag euch allen 
:o) Doris 




Kommentare:

  1. Das Tuch ist traumhaft schön geworden, eine wunderschöne Resteverwertung.
    Danke für den Link
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Eine schöne Nessi,kannst bestimmt bald gebrauchen,es soll ja kühler werden.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  3. Ein wunderschönes Tuch und ganz tolle Fotos!
    LG Renate

    AntwortenLöschen
  4. Dein Nessi ist klasse. Bringst du den mit?
    Natürlich nur, wenn er nicht eingekringelt schläft ;-))

    Bis bald
    Iris

    AntwortenLöschen
  5. Wow, das sieht ja ganz toll aus. Aber 900 Maschen auf der Nadel; wie lange ging eine Reihe??? Aber der Aufwand hat sich auf jeden Fall gelohnt. Nun kann der Winter kommen. LG Vreni xx

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Doris,
    das ist ein toller Schal. Nessie sieht wirklich richtig spektakulär aus.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  7. da sage ich TRAUMHAFT SCHÖN
    lg
    Gabi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Herzlichen Dank :o)