Herzlich willkommen auf meinem Blog. Schön, dass du mich besuchst. Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern und freue mich sehr über Kommentare und Anregungen.

Donnerstag, 9. Oktober 2014

Streifen-Dreiecke


Hallo zusammen.
Kennt ihr das?
Die To-Do-Liste wird ja so wie so immer länger, 
spukt ständig im Hinterkopf herum.
Sie ist auch fein säuberlich nach 1. , 2. , 3.  , usw. sortiert.
"Wenn ich damit fertig bin, fange ich mit jenem an..."
Und dann springt etwas aus der Restekiste,
wie ein Spring-Teufelchen, 
von dem ich gar nicht wußte, 
dass es da drin lauerte!
So ging es mir mit diesen Reste-Streifen.
Die haben sich zu einem echten 
"Zwischen-Tür-und-Angel"-Projekt entwickelt,
zwischen Renovieren und Arbeiten,
Haushalt und Oldie-Versorgung wird 
immer mal schnell an den Dreiecken genäht.
So weit bin ich jetzt: 12 Streifen sind fertig.
Dann soll das Top noch einen Rahmen bekommen.
In Blau natürlich, nur welches?
Da tüftel ich im Moment dran rum.
Bisher habe ich ein dunkles Taubenblau,
ein Königsblau und ein Marineblau gefärbt. 
Letzteres ist nicht so dunkel geworden, 
wie die Verpackung angedroht hatte
und gerade deshalb ist es das Blau, 
das meiner Vorstellung am nächsten kommt.
Gut, dass ich noch einige weiße Bettbezüge 
zum Färben hier liegen hatte *g*
:o) Doris 


Kommentare:

  1. Wunderschön ist das Top jetzt schon. Ich mach auch immer wieder zwischendurch ein paar Dreiecke, aber so weit bin ich noch nicht. Liebe Grüße Erika.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Doris,
    Das Top sieht bis jetzt schon sehr, sehr schön aus.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Doris,
    das sieht ja schon wunderbar aus! Der Farbverlauf ist dir beeindruckend gut gelungen an der Designwand, da denke ich dann immer, dass eine Ausbildung unbedingt was bringt, meine Erfahrung im Spritzen setzen und Verbände anlegen bringt dagegen immer NIX!! :-)
    Auf die Blau's sind wir gespannt.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Doris,
    dieses Spring-Teufelchen, das kenne ich auch nur zu gut. *lach*
    Was Dein "Zwischen-Tür-und-Angel" Profekt angebt, bist Du aber fix fertig geworden. Das wird ein toller farbenfroher Quilt, der muss einfach nur gute Laune machen.
    Und? - ist Deine Restekiste nun leerer?-
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  5. Hey Doris, das sieht ja cool aus :-)
    LG, Gudrun

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Wirkung, gefällt mir!

    AntwortenLöschen
  7. Sieht ganz toll aus,hat einen wunderbaren Effekt.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Doris,
    das schaut toll aus!!! Bin auf Deine blauen Ränder gespannt...
    Alles Liebe, Katrin

    AntwortenLöschen
  9. I like how the colors flow across this quilt!! What wonderful color placement.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Herzlichen Dank :o)