Herzlich willkommen auf meinem Blog. Schön, dass du mich besuchst. Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern und freue mich sehr über Kommentare und Anregungen.

Samstag, 19. März 2016

Hinüber....


Hallo zusammen,

als ich meinen  ** ersten Quilt ** fertig hatte,
waren noch so viele der schönen Stoffe übrig.
(Die erste große (Stoff-) Liebe - seufz) 
Daraus ist dann diese kleine Decke entstanden,
die mir fortan als Rückenwärmer auf meinem Schreibtischstuhl 
und als Bügeldecke gedient hat.

Nun ist sie nach ca. 13 Jahren verschlissen.
Hier seht ihr ein paar Nahaufnahmen
der traurigen Angelegenheit:






Aaaaber - bei meinem großen Hexagon-Quilt 
werden noch sehr viele Hexas übrig sein!
Daraus kann ich mir dann vermutlich
einen neuen Rückenwärmer bzw. eine neue Bügeldecke zaubern. 
Bis dahin muß der alte, kleine Quilt eben noch aushalten.

Ein schönes Wochenende wünsche ich euch allen.
:o) Doris  




Kommentare:

  1. Liebe Doris,
    die erste Stoff-Liebe, der erste Quilt, die erste Resteverwertung...das sind die allerliebsten Schätzchen von denen wir und nur sehr schwer trennen können und oft weiß man nicht, wieso dies zu einem Lieblingsteil wird und jenes nicht. Dein Rückenwärmer sieht so richtig geliebt aus und wie schön das ist.
    Alles Liebe
    sigisart

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, liebe Doris!
    Hinüber ist Dein rückenwärmender Lieblingsquilt aber noch nicht.... Sehr geliebt: Ja Ersetzen? Nee...Ich bin für Reparieren.....
    Die Story um Deinen Non Smoking Quilt ist aber auch Klasse :-)
    Hab ein schönes Wochenende, alles Liebe, Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Also Doris, dir wird nicht langweilig werden.
    Ich mags ja wenn Sachen benutzt werden... gewaschen... geliebt...
    Aber ich versteh auch dass du dran hängst.
    Liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Doris,
    oh, wie schade. Ich würde auch an eine Reparatur denken!
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Doris,
    ach wie schade. Andererseits hat eben alles seine Zeit und deine hübsche Erstlings-Resteverwertungs-Decke hat dich ja lange begleitet und dir gute Dienste geleistet. Das sollte man gebührend würdigen und sie ist trotz ihrer Macken immer noch wunderschön.
    Grüß dich ganz lieb
    Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Doris,
    es ist doch schön, das Du den Quilt immer in Benutzung hast. Da kann ja mal etwas kaputt gehen. Ich würde es aber reparieren, denn es ist ein besonderer Quilt.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Herzlichen Dank :o)