Herzlich willkommen auf meinem Blog. Schön, dass du mich besuchst. Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern und freue mich sehr über Kommentare und Anregungen.

Mittwoch, 2. August 2017

Ausflug # 3


Hallo zusammen,

letztes Wochenende waren wir bei strahlendem Sonnenschein unterwegs.
Oben seht ihr einen Blick auf **Groß St. Martin** und die Kölner Altstadt.

Von dort sind wir mit einem Schiff der "Köln-Düsseldorfer" 
auf dem Rhein bis **Königswinter** gefahren.

Touristen-Tour in Reinkultur!

Königswinter ist eine typische deutsche Kleinstadt.
Jede Menge Besucher, 
die durch die Gassen schlendern,
Restaurants, Dauer-Markt, Eisdielen usw.


Zwischendurch begegnet man einem Leierkasten-Mann,
heute zG ohne einem lebenden Affen.



Viele alte Häuser und Geschäfte.


Dazwischen auch immer wieder die 
für unsere Region so typischen Fachwerkhäuser.


Etwas abseits der gängigen Touristenwege 


findet man dann auch schon mal ein stilles Plätzchen,
ein kleinen Park hinter einer Kirche z.B.


und die schön gestaltetet Zugangswege 
zwischen Kirche und Pfarrhaus.


Mit der Drachenfelsbahn ging es dann weiter hoch
zur **Burg Drachenfels**. 
Dort hauste der Sage nach einst ein furchtbarer Drache,
den **Siegfried**  dann getötet und in seinem Blut gebadet hat.
Das ist ein kleiner Teil des **Nibelungenlieds**
und wegen dem (armen) **Fafnir** schon immer 
meine Lieblingsgeschichte darin.

Das war mein letzter Ausflug mit der US-Familie,
denn ich mußte ja wieder zur Arbeit.
Mein liebster Amerikaner, der noch Ferien hat,
ist nun mit ihnen zusamen nach Paris gefahren.
Morgen werden sie zurück sein und Samstag 
heißt es schon wieder Abschied nehmen!
Im Moment genieße ich aber noch den 2. ruhigen Abend *grins*

Laßt es euch gut gehen









1 Kommentar:

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar genommen hast. Herzlichen Dank :o)