Herzlich willkommen auf meinem Blog. Schön, dass du mich besuchst. Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern und freue mich sehr über Kommentare und Anregungen.

Montag, 6. Juni 2016

Noch was Kleines


Hallo zusammen,

bei ** Bealina** hatte ich sie gesehen und 
sie hatte netterweise auch den **Link** dazu in ihrem Post.
Vielen Dank, Bealina.



Da mußte ich sie gleich mal ausprobieren.
Sie sind ein nettes Anfangsprojekt und 
im Handumdrehen genäht und 
eignet sich prima z. B. für Kleingeld.


Sie sind 10,5 x 8 cm und 9 x 7 cm klein.
Bei dem 2. Täschchen habe 
ich einfach die NZ weggelassen. 


Und wo ich schon mal dran war, 
mußte ich noch gleich ausprobieren, 
wie ein RV in eine runde Tasche genäht wird:




Diese Geldtasche hat einen Durchmesser von ca 10 cm.



Noch schnell eine Schlaufe mit Schlüsselring dran. 
Mal sehen, welche der Geldtaschen am praktischsten ist. 


Der Stoff stammt aus einer großzügigen Spende von Frau **Julimond**.

Nochmals vielen Dank dafür. 



Sie liegen nun in der Geschenkekiste 
und warten auf eine/n neue/n Besitzer/in. 

**
Ich wurde gefragt, welche Magnete in dem Kühlschrank-Mini sind.
Natürlich kann jeder kleine Magnet benutzt werden,
aber da der Stoff doch ziemlich viel vom Magnetismus "schluckt",
habe ich mir im Bastelladen extra starke Minimagnete geholt:  


Einen schönen Tag euch allen.




Kommentare:

  1. Na die sind ja wirklich nieldich! Da schaue ich doch auch gleich mal nach dem Link!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Mein Mann nimmt die kleinen Magnete für seine Cacherdosen.

    Gute Täschchen!

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Doris,
    diese kleinen Täschchen sehen zu süß aus!Liebe Grüße von Martina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Herzlichen Dank :o)