Herzlich willkommen auf meinem Blog. Schön, dass du mich besuchst. Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern und freue mich sehr über Kommentare und Anregungen.

Samstag, 8. Februar 2014

Hokus Pokus


 Hallo zusammen,
hier wieder ein kurzer Post zum Stand der Wühlerei.
Dies ist mein großes Regal, 
oben drauf und drum herum 
schon ein wenig von Ballast befreit.
Das ist die Wochenend-Aufgabe, 
die ich mir gestellt habe.

Hokus Pokus....


....so sieht es hinter dem Design-Vorhang aus. 
Und in diese Tiefen bin ich nun eingetaucht, 
nehme mir wieder jedes Kästchen, Döschen, Tütchen, 
Kistchen und Ordner vor. 
Sichten, Aussortieren und Entscheiden: 
Brauche ich das noch ? Will ich das noch? 
Wer könnte es brauchen? Wohin geht das Aussortierte?
Und eine Staubmaske, brauche ich definitiv dabei auch!
Einiges wurde seit Jahren nicht mehr angefasst.
Das kommt dann auch ganz sicher weg!
LG Doris 

Kommentare:

  1. Da hast ich ja eine Menge angesammelt, ganz genau so wie bei mir.
    Ich wünsch Dir viel Spaß beim Ausmisten! Vielleicht findest Du ja was Schönes das Du schon ganz vergessen hattest.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, das kenne ich auch. So ganz langsam entrümple ich in diesem Jahr meine Schränke auch!

    Viel Spaß weiterhin dabei :-)
    Marion

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Doris,
    ein schönes großes Regal!! Und von hier aus sieht es ziemlich ordentlich aus :-)
    Aber ich kann mir gut vorstellen, dass sich da in den Kisten und Kästen allerhand Geheimnisse finden....
    Solltest Du genähte Restblöcke finden, die Du ÜBERHAUPT nicht mehr verwenden möchtest, dann wüsste ich wohin, ich würde sie in eine Nesteldecke einnähen. Mein erstes Modell hat im Pflegeheim sofort Liebhaber gefunden...
    Viel SPaß beim Kramen
    Valomea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Doris,
    das ist eine Mammutaufgabe, das sehe ich!!! Aber du wirst sehen, es lohnt sich. Das ist der Vorteil beim "öfters umziehen", dass man immer wieder aussortieren muss und es befreit jedesmal und ehrlich: nichts von dem, was entweder auf dem Müll oder bei der Caritas oder in Bibliotheken oder Schulen landete, hab ich danach vermisst!!! Nur Mut! Es wird gut!
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Doris,
    sowas steht mir auch mal irgendwann bevor....
    Ich habe ein Regal von Wand zu Wand mit Vorhang von oben bis unten mit lauter Bastelkrams von vor meiner Patchworkerei....
    Ich wünsche dir weiterhin viel Ausdauer beim Aussortieren!
    Nichtsdestotrotz wünsche ich dir einen schönen Sonntag :-)
    LG, Gudrun

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Herzlichen Dank :o)