Herzlich willkommen auf meinem Blog. Schön, dass du mich besuchst. Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern und freue mich sehr über Kommentare und Anregungen.

Donnerstag, 8. November 2018

Lavendelsäckchen


Hallo zusammen,

wo ich schon mal dran war, 
habe ich auch noch schnell ein paar "Geschenke" genäht.
Die kleinen Säckchen sind mit Lavendel 
aus der ersten eigenen Ernte gefüllt.
Dabei habe ich dann auch gemerkt, 
dass ich gegen den Lavendel-Staub extrem allergisch bin! 
Beim nächsten Befüllen trage ich dann besser eine Atemmaske! 
Die Säckchen sind ca. 10 x 10 cm groß.


Die nächsten beiden Blöcke sind etwas größer
und haben ein zweifarbiges Band .
Dieser ist mit NZ 16 x 18 cm  


und dieser ist  mit NZ 19 x 21 cm.
Was daraus wird, steht noch nicht fest,
aber ich habe ja immer noch einen Weihnachtsquilt in Arbeit.
Vielleicht passen sie ja dazu.

Alles aus der Restekiste genäht,
die einfach nicht leerer wird.

Lasst es euch gut gehen


Und nun auch noch schnell bei *** Marion*** verlinken


Kommentare:

  1. Liebe Doris,
    Deine Lavendelsäckchen sind wunderschön geworden! ( trotz Lavendelstauballergie ... das ist echt übel! )
    Ich wünsche Dir einen wundervollen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe doris,
    Auch meine restekisteweigert sich beharrlich, mal etwas leerer zu werden :-) die säckchen sind wirklich hübsch geworden! Mal sehen was aus den schönen blöcken wird. Besonders das zweifarbie band sieht toll aus. ganz lg aus dänemark, ulrike:-)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Doris,
    neee, mit sowas wird die Restekiste nicht leerer.... Aber schön isses natürlich doch! Die Päckchen sind echt süß.
    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  4. Oh, liebe Doris, das ist ja eine schöne Idee (auch zum Verschenken, Weihnachten rückt ja in greifbare Nähe ;-) )
    GLG
    Christiane

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Doris,
    niedlich sind die kleinen Lavendelsäckchen. Ich habe bei uns total vergessen, rechtzeitig zu ernten. Nächstes Jahr. Aber im letzten Jahr habe ich auch einen kleinen Weihnachtsquilt mit Mini-Päckchen genäht. Das hat auch viel Spaß gemacht.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  6. Na das sind ja hübsche Geschenkepäckchen!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  7. Die sind ja hübsch geworden, die Lavendel-Geschenke-Säckchen, und deine Ministickereien vom Post zuvor gefallen mir auch sehr gut.
    Ich kann Lavendelblüten nur draußen an der frischen Luft einfüllen, da ergeht es mir wie dir.
    Viele Grüße an dich, Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Oh wie süß!!!
    Pass aber echt auf dich auf! Mit Allergien ist nicht zu spaßen!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Oh, das mit der Allergie ist nicht schön. Deine Säckchen sind herrlich geworden.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  10. Total nett - ein Geschenk mit Geschenknäherei ;-))
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Doris,
    dein Lavendel hat eine besonders schöne "Verpackung" erhalten und sind ein ganz bezauberndes Geschenk.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen

Info zum Kommentieren
Ich freue mich über jeden Kommentar und dass du dir die Zeit dafür nimmst.
♥♥♥ - ♥♥♥ - ♥♥♥ - ♥♥♥ - ♥♥♥ - ♥♥♥ - ♥♥♥ - ♥♥♥ - ♥♥♥ - ♥♥♥
Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.
---Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungs-Email, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.
Weitere Informationen findest du oben in der Datenschutzerklärung.